Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Lennart
Nachname: Thy
Position: Sturm
Rückennummer: 18
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 25.02.1992
Größe: 184
Gewicht (kg): 78
Spiele/Tore Bundesliga11/1
Spiele/Tore 2. Bundesliga107/18
Spiele/Tore 3. Liga70/9
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.1998 - 30.06.1999
DJK Viktoria Frechen
01.07.1999 - 30.06.2003
FC Norden
01.07.2003 - 30.06.2005
PSV Norden
01.07.2005 - 30.06.2007
JFV Norden
01.07.2007 - 30.06.2012
Werder Bremen
Ligaspiele: 75
Tore: 9
Assists: 5
01.07.2012 - 30.06.2016
FC St. Pauli
Ligaspiele: 107
Tore: 18
Assists: 10
01.07.2016 - 31.12.2016
Werder Bremen
Ligaspiele: 6
Tore: 1
01.01.2017 - 30.06.2017
FC St. Pauli

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2011/12

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 3/2 4,25 0 0/0 0 0 1 1 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 2:0 (0:0) 3,5 - - - - - - - - -
 
2 A 0:1 (0:0) 5,0 - - - - - 61. - - -
 
27 H 1:1 (0:0) - - - - 86. - - - -
 
3. Liga 22/22 3,41 2 0/0 3 5 0 6 0 0 4
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 1 1 0 1 0 0 0

News und Hintergründe

Schnelle Rückkehr: St. Pauli leiht Thy von Werder aus
Erst im Sommer wechselte Lennart Thy ablösefrei vom FC St. Pauli zu Werder Bremen. Nun also die schnelle Rückkehr: Der Angreifer wird vom Zweitliga-Schlusslicht ohne Kaufoption bis Saisonende ausgeliehen. ... [weiter]
 
Rückkehr steht an: St. Pauli will Thy ausleihen
Erst im Sommer wechselt Lennart Thy ablösefrei vom FC St. Pauli zu Werder Bremen. Nun steht die schnelle Rückkehr an. Der Angreifer soll vom Zweitliga-Schlusslicht ohne Kaufoption bis Saisonende ausgeliehen werden. Für Trainer Ewald Lienen wäre er im Sturm eine dringend benötigte Alternative zu Torjäger Aziz Bouhaddouz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Argumente für Nouri - Bode hält sich bedeckt
Werder Bremen hat den so ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen den VfL Wolfsburg feierten die Hanseaten in einem furiosen Spiel einen vielumjubelten und hochverdienten 2:1-Last-Minute-Erfolg. Vor allem die Art und Weise, wie sich die Hanseaten verkauften, gefiel und war ein starkes Argument für Interimstrainer Alexander Nouri. Nach Abpfiff gab es in der Trainerfrage dann auch klare Ansagen von Clemens Fritz und Lennart Thy. Nouri selbst gab sich betont bescheiden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 SP1 Scooore! - Internationales Fußball Magazin
 
21:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
23:00 SDTV Sydney FC - Western Sydney Wanderers
 
23:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
23:25 EURO Eurosport News
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun