Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Felix
Nachname: Kroos
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 18
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2010
Geboren am: 12.03.1991
Größe: 184
Gewicht (kg): 70
Spiele/Tore Bundesliga45/1
Spiele/Tore 2. Bundesliga27/0
Spiele/Tore 3. Liga46/10
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
01.07.1997 - 30.06.2002
Greifswalder SC
01.07.2002 - 30.06.2010
Hansa Rostock
Ligaspiele: 27
Assists: 1
01.07.2010 - 30.06.2015
Werder Bremen
Ligaspiele: 45
Tore: 1
Assists: 1

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -

Spieler-Statistik 2011/12

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
1. Bundesliga 1/0 0 0/0 0 0 1 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
26 A 0:1 (0:1) - - - - 76. - - - -
 
3. Liga 25/18 3,47 4 3/1 2 6 7 7 0 0 6

News und Hintergründe

Werder Bremen glückte ein gelungener Auftakt ins neue Jahr. Beim "Doppelspieltag" am Freitag im Trainingslager im türkischen Belek feierte der Bundesligist zwei Siege. Der Nord-Klub absolvierte nacheinander zwei Partien über die volle Distanz und verschaffte somit allen Akteuren die nötige Spielpraxis. Nach dem 180-minütigem Testlauf zeigte sich Trainer Viktor Skripnik mit dem Experiment sehr zufrieden: "Sieg ist Sieg", meinte der Coach, der von einem ansprechenden Debüt von Levin Öztunali sprach, "doch wir müssen weiter an uns arbeiten." ... [weiter]
 
Es sei für ihn eine Ehre, gegen Thomas Schaaf anzutreten, betont Werder-Trainer Viktor Skripnik. Beim Wiedersehen mit der Bremer Legende in Frankfurt will der Liga-Neuling seine Erfolgsserie fortsetzen. Dabei sieht sich der 44-Jährige bei diesem brisanten Duell in einigen Punkten im Vorteil. ... [weiter]
 
Bundestrainer Joachim Löw hatte seinem Team im nassen Vigo ein neues taktisches Korsett verpasst. Und seine Schützlinge ließen ihn nicht im Regen stehen: Gute Organisation und Defensivarbeit sowie am Ende ein Lucky Punch führten zum 1:0-Erfolg im Prestigeduell gegen Spanien - nach einigen Dellen in der EM-Qualifikation konnte die deutsche Nationalelf mit dem Abschluss des Länderspieljahres 2014 nicht nur wegen des Ergebnisses zufrieden sein. Dies sah auch der überraschte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach so. ... [weiter]
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 ARD Sportschau
 
19:00 SKYS2 Handball: WM
 
19:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 
19:00 EURO Tennis
 
19:00 SP1 Poker
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -