Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Martin
Nachname: Stoll
Position: Abwehr
Rückennummer: 4
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 09.02.1983
Größe: 188
Gewicht (kg): 80
Spiele/Tore Bundesliga18/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga134/4
Spiele/Tore 3. Liga31/0
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1995
VfB Breitenbronn
01.07.1995 - 30.06.1998
SV Sandhausen
01.07.1998 - 30.06.2000
Karlsruher SC
01.07.2000 - 30.06.2002
VfB Stuttgart
01.07.2002 - 30.06.2009
Karlsruher SC
Ligaspiele: 111
Tore: 3
Assists: 1
01.07.2009 - 30.06.2010
FC Aarau
28.10.2010 - 30.06.2011
Hansa Rostock
Ligaspiele: 13
01.07.2011 - 30.06.2012
Dynamo Dresden
Ligaspiele: 11
Tore: 1
01.07.2012 - 30.06.2018
Karlsruher SC
Ligaspiele: 48
Assists: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2011/12

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 11/9 3,56 1 0/0 0 1 3 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 1:2 (1:0) 4,0 - - - - - - - - -
 
2 H 1:1 (0:0) 4,0 - - - - - - - - -
 
3 A 0:1 (0:0) 5,0 - - - - - - - - -
 
4 H 4:0 (1:0) 2,5 1 - - 1 - - - - -
 
5 H 1:2 (0:1) 4,0 - - - - - - - - -
 
6 A 0:3 (0:1) 4,0 - - - - - - - - -
 
10 A 4:2 (2:0) 2,5 - - - - - - - - -
 
12 A 2:0 (1:0) 3,0 - - - - 46. - - - -
 
13 H 5:1 (3:1) - - - - 81. - - - -
 
17 H 2:2 (1:1) - - - - 83. - - - -
 
34 A 1:1 (0:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
DFB-Pokal 2/1 5,00 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Karlsruhes Stoll soll bleiben
Der Karlsruher SV will den Vertrag mit Innenverteidiger Martin Stoll verlängern. Das 35 Jähre alte Eigengewächs der Badener hat einen Vertrag, der in diesem Monat ausläuft. Um ein Back-up für das gesetzte Duo Daniel Gordon und David Pisot zu haben, wollen die Badener den gebürtigen Heidelberger weiter an sich binden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stoll und Schwartz erinnern an Bayer, Bremen und 1860
Der Karlsruher SC ist in der 3. Liga das Team der Stunde. Seit 15 Spielen haben die Badener nicht mehr verloren und sich damit an die Spitzengruppe herangepirscht. Am Freitagabend erwartet den KSC nun das Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte. Cheftrainer Alois Schwartz und Verteidiger Martin Stoll sind trotz der Tabellensituation gewarnt und erinnern an die vergangene Saison. ... [weiter]
 
Schleusener und der KSC: Überholspur bevorzugt
Die Super-Serie des Karlsruher SC hält auch nach dem Spiel gegen den abstiegsgefährdeten Chemnitzer FC an. Das 2:0 lässt den KSC weiter von der sofortigen Rückkehr in die 2. Bundesliga träumen. Trainer Alois Schwartz war nur bedingt zufrieden, konnte sich aber einmal mehr auf Fabian Schleusener verlassen. Der bekam auch Lob vom Gegner. ... [weiter]
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
07:30 SDTV Sporting Greats
 
08:00 SDTV Sporting Greats
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine