Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Kramny:
Arminia Bielefeld verpasste bei Eintracht Frankfurt den Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale und schied somit nach drei erfolgreichen Viertelfinals (2005, 2006, 2015) erstmals in der Runde der letzten Acht aus. Der abstiegsbedrohte Zweitligist verlangte dem Bundesliga-Sechsten alles ab, leistete sich in der Anfangsphase jedoch kollektiv einen Moment der Unachtsamkeit. So blieben am Ende lediglich Komplimente und die Erkenntnis, dass nicht viel fehlte. ... [weiter]
 
Kovac:
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... ... [weiter]
 
Blum schießt die Eintracht ins Halbfinale
Eintracht Frankfurt sicherte sich gegen Arminia Bielefeld das erste Ticket für das Halbfinale des DFB-Pokals. Die Hessen gingen gegen den Zweitligisten zwar früh in Führung, einen ruhigen Abend genossen sie aber deshalb noch lange nicht. Die abstiegsbedrohten Arminen rangen dem Bundesligisten alles ab und hatten gerade in der zweiten Hälfte klare Feldvorteile. Eine emotionale Note bekam die Partie auch durch eine Einwechslung in der Nachspielzeit. ... [weiter]
 
Bilder: Blum feiert Premiere - Große Emotionen um Russ
Noch zwei Schritte bis zum Finale: Wenn ab Dienstag die Viertelfinals im DFB-Pokal ausgetragen werden, ist Berlin bereits in Sicht. Hoffnungen machen sich auch die beiden Außenseiter Lotte und Bielefeld. Die Bilder aus den Stadien finden Sie hier... ... [weiter]
 
Frankfurt im Halbfinale - BVB-Spiel abgesagt!
Der Außenseiter Arminia Bielefeld hoffte vergeblich im Viertelfinale des DFB-Pokals auf eine weitere Überraschung. Der Zweitligist verlor bei Bundesligist Eintracht Frankfurt mit 0:1 - die Hessen stehen als erster Halbfinalist fest. Zudem durften sich die Fußball-Fans über das Comeback von Marco Russ freuen. Das zweite Spiel des Abends zwischen Drittligist Sportfreunde Lotte und Borussia Dortmund wurde nach heftiger Schneefällen wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - aktuelle Tabellenplatzierung (2. Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
14   22   7 4 11   27:31 -4   25
 
15   22   5 6 11   21:27 -6   21
 
16   22   4 7 11   27:40 -13   19
 
17   22   3 9 10   17:33 -16   18
 
18   22   4 6 12   21:40 -19   18

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Die nächsten Spiele

1 von 3

Vereinsdaten

Vereinsname: Arminia Bielefeld
Gründungsdatum: 03.05.1905
Mitglieder: 12.238 (01.07.2015)
Vereinsfarben: Schwarz-Weiß-Blau
Anschrift: Melanchthonstraße 31 a
33615 Bielefeld
Telefon: (05 21) 96 61 10
Telefax: (05 21) 96 61 11 1
E-Mail: info@arminia-bielefeld.de
Internet: http://www.arminia-bielefeld.de
 
Präsident: Hans-Jürgen Laufer
Schatzmeister: Prof. Dr. Hermann J. Richter
Abteilungen: Bernard Kiezewski
Geschäftsführer: Gerrit Meinke
Aufsichtsratsvorsitzender: Hartmut Ostrowski
Sportlicher Leiter: Samir Arabi
Teammanager: Sebastian Hille
Medien- und Kommunikation: Tim Santen
Mannschaftsärzte: Dr. Andreas Elsner, Dr. Günter Neundorf, Dr. Tim Niedergassel, Dr. Stefan Budde
Physiotherapeuten: Michael Schweika, Mario Bertling, Samuel da Costa (Masseur)
Teambetreuer: Dirk Westerhold
Zeugwarte: Rainer Schonz
Athletiktrainer: Reinhard Schnittker
Co-Trainer: Carsten Rump, Sebastian Hille (Teammanager)
Torwarttrainer: Manfred Gloger
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun