Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Mathias
Nachname: Fetsch
Position: Sturm
Rückennummer: 10
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 30.09.1988
Größe: 189
Gewicht (kg): 80
Spiele/Tore Bundesliga1/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga29/1
Spiele/Tore 3. Liga146/31
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1997
Bulacher SC
01.07.1997 - 31.12.2008
Karlsruher SC
22.01.2009 - 30.06.2010
1860 München
Ligaspiele: 2
01.07.2010 - 30.06.2012
Eintracht Braunschweig
Ligaspiele: 45
Tore: 5
Assists: 2
01.07.2012 - 30.06.2013
Kickers Offenbach
Ligaspiele: 36
Tore: 12
Assists: 4
01.07.2013 - 31.12.2013
FC Augsburg
Ligaspiele: 1
04.01.2014 - 30.06.2014
Energie Cottbus
Ligaspiele: 12
Tore: 1
Assists: 1
01.07.2014 - 31.08.2014
FC Augsburg
01.09.2014 - 31.12.2015
Dynamo Dresden
Ligaspiele: 21
Tore: 4
Assists: 1
07.01.2016 - 02.07.2017
Holstein Kiel
Ligaspiele: 47
Tore: 8
Assists: 2
03.07.2017 - 30.06.2019
Hallescher FC
Ligaspiele: 12
Tore: 2
Assists: 1

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens

Spieler-Statistik 2008/09

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 2/0 0 0/0 0 0 2 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
25 A 0:1 (0:0) - - - - 82. - - - -
 
29 A 1:1 (1:1) - - - - 89. - - - -
 
Regionalliga Süd (2008-2012) 27/0 7 0/0 0 7 5 9 0 0 2

News und Hintergründe

Fetsch zurück im Training - mit Maske
Mathias Fetsch ist nach seiner Jochbein-Verletzung wieder ins Training beim Halleschen FC eingestiegen. Der 29-Jährige war vor guten zwei Wochen im Spiel des HFC bei Rot-Weiß Erfurt mit seinem Gegenspieler Jens Möckel mit den Köpfen zusammengestoßen und musste im Gesicht operiert worden. ... [weiter]
 
Jochbein- und Jochbogen-Bruch: OP bei Fetsch
Bittere Diagnose für Mathias Fetsch: Der Angreifer des Halleschen FC hat sich im Spiel bei Rot-Weiß Erfurt (1:1) einen Bruch des Jochbeins und Jochbogens zugezogen. Der 29-Jährige wird sich am Montag einer Operation unterziehen müssen. ... [weiter]
 
Fetschs
Mit nur 34 Treffern stellte der Hallesche FC in der vergangenen Spielzeit neben Rot-Weiß Erfurt und nach der Bremer Zweitvertretung die harmloseste Offensivreihe in der 3. Liga. In der kommenden Saison soll dies anders werden, hat man doch mit Mathias Fetsch einen Angreifer verpflichtet, der weiß, wo das Tor steht. ... [weiter]
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:50 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
08:50 SDTV A-League Hour
 
09:00 ARD Sportschau
 
09:00 EURO Nordische Kombination
 
09:10 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine