Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München II

 - 

SV Elversberg

 

1:1 (1:0)

Hinspiel: 2:3

Nach Hin- & Rückspiel: 3:4

Seite versenden

1860 München II
SV Elversberg
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: Di. 04.06.2013 20:00, Relegation - Aufstiegsspiele zur 3. Liga
Stadion: Allianz-Arena, München
1860 München II   SV Elversberg
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München II - Vereinsnews

Der 1. FC Nürnberg hat den zweiten Neuzugang der Saison zu vermelden. Wie die Franken am Dienstag bekanntgaben, unterschrieb Nachwuchsspieler Mike Ott vom TSV 1860 München einen Vertrag bis 2017. Der 19-Jährige, der bei den Löwen bisher lediglich im Regionalligateam und bei den A-Junioren zum Einsatz kam, sei laut Manager Martin Bader "einer der talentiertesten Spieler Deutschlands". Seine Statistiken lassen jedenfalls schon einmal aufhorchen. ... [weiter]
 
Torsten Fröhling war mächtig sauer. Mit hochrotem Kopf tat der Trainer des TSV 1860 München II nach dem enttäuschenden 2:2-Remis gegen Rosenheim sein Unverständnis darüber kund, dass seine Elf derart gehemmt agiert hatte. "Ich verstehe das einfach nicht", erörterte der 47-jährige Coach der Junglöwen, "wir können weder auf-, noch absteigen, da brauchen wir doch nicht nervös zu sein." ... [weiter]
 
Durch den 1:0-Erfolg beim Nachbarn FC Augsburg II bleibt die Reserve des TSV 1860 München sogar auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Bei Fejsal Mulic reichte die Kraft nur für 45 Minuten, doch es kommt noch dicker. In der restlichen Saison müssen die kleinen Löwen bei der Punktejagd auf das serbische Stürmer-Talent verzichten. Eine Operation am Sprunggelenk setzt ihn bis auf weiteres außer Gefecht. ... [weiter]

SV Elversberg - Vereinsnews

Das erste Ligaspiel unter Neu-Trainer Roland Seitz begann wie ein Märchen: Gerade 25 Sekunden waren gespielt, da traf Felix Luz volley zum 1:0. Für Rückkehrer Daniel Jungwirth war das frühe Tor das bestmögliche Beruhigungskissen. Der Routinier war nicht das einzige bekannte Gesicht, das nach längerer Abwesenheit bei den Elversbergern wieder von Beginn an auf dem Spielfeld stand. ... [weiter]
 
Die zehnte Auswärtsniederlage in Folge beim 0:2 in Unterhaching sorgte bei der SV Elversberg für den freien Fall auf einen Abstiegsplatz und das Aus für Trainer Dietmar Hirsch. Sein Nachfolger ist Roland Seitz, der bis zum Saisonende eine Doppelfunktion übernimmt, und die Saarländer vor dem Abstieg bewahren soll. Für die Partie gegen Heidenheim am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat der 49-Jährige bereits einen Plan. ... [weiter]
 
"Das war kollektives Versagen. Wie man in so einem wichtigen Spiel so eine katastrophale Leistung abrufen kann, ist mir unerklärlich", tobte Elversbergs Trainer Dietmar Hirsch nach dem 0:2 in Unterhaching, durch das der Liganeuling auf Abstiegsrang 18 abrutschte. Hirsch machte sich im Anschluss über seine künftige Marschrichtung Gedanken. Diese kann er nun einstellen: Am Montag gab die SVE die Trennung von seinem bisherigen Trainer bekannt und benannte direkt seinen Nachfolger. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -