Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1860 München II

1860 München II

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Hinspiel: 2:3
Nach Hin- & Rückspiel: 3:4
SV Elversberg

SV Elversberg


Spielinfos

Anstoß: Di. 04.06.2013 20:00, Relegation - Aufstiegsspiele zur 3. Liga
Stadion: Allianz-Arena, München
1860 München II   SV Elversberg
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München II - Vereinsnews

Fürths schnelle Führung hält gegen 1860 II nicht
Im Duell zweier Zweitvertretungen blieb Greuther Fürth nach dem Heimspiel gegen 1860 München nur Enttäuschung. Eine ganz frühe Führung gaben die Franken aus der Hand und unterlagen mit 1:2. ... [zum Video]
 
Löwen zittern sich nach Traumfreistoß zum Sieg
Vierter Sieg im fünften Spiel: Die zweite Mannschaft von 1860 München konnte am Samstag mit den an diesem Wochenende spielfreien Unterhachingern gleichziehen. Doch obwohl Simon Seferings mit einem tollen Freistoßtor früh die Weichen stellte - am Ende wurde es für die Bierofka-Truppe noch ganz knapp beim VfR Garching. ... [zum Video]
 
Bayreuth überrascht die
Am Freitagabend besiegte die SpVgg Bayreuth den TSV 1860 München II mit 4:2 und fuhr damit ihre ersten drei Punkte in der Regionalliga Bayern ein. Die 2:0-Führung der Oberfranken glichen die "kleinen" Löwen noch aus, doch der Gastgeber kam zurück und stellte den alten Zwei-Tore-Abstand wieder her. ... [zum Video]
 
Bierofka bleibt Chef-Coach der jungen Löwen
Daniel Bierofka (37) ist Löwe durch und durch - ob als Spieler oder in seiner Tätigkeit als Trainer gibt er immer 100 Prozent für seine Blauen aus München. Der ehemalige Kult-Spieler ist unlängst zu einem ebenso beliebten Trainer herangewachsen und betreut seit 2015 die U 21 des TSV 1860 München. Auch die Münchner Führungsetage zeigt sich überzeugt von den bisherigen Leistungen des Löwen-Urgesteins und verlängert dessen Trainer-Kontrakt um weitere drei Jahre bis 2019. ... [weiter]
 
Auftakt in Bayern: Haching, Wacker - und wer noch?
Wenn am Donnerstag in der Regionalliga Bayern der Auftakt für die neue Saison 2016/17 mit der Partie zwischen Schalding-Heining und dem FC Schweinfurt (18.30 Uhr) erfolgt, ist die Frage nach den Favoriten auf die Meisterschaft schon geklärt. Unterhaching, das sich prominent verstärkt hat, und Vizemeister Wacker Burghausen stehen in der Gunst der Trainer ganz oben. Aber auch Bayern II ist ein Kandidat. Oder spielt gar Schweinfurt eine Rolle? ... [weiter]
 
 
 
 

SV Elversberg - Vereinsnews

Am Dienstagabend brachte Waldhof Mannheim im Topspiel der Regionalliga Südwest der SV Elversberg beim 2:0 die erste Niederlage bei. Besonders die ersten 45 Minuten seiner SVE missfielen Michael Wiesinger. Elversbergs Coach musste hernach zugeben: "Es war ein klar verdienter Sieg für Waldhof." ... [weiter]
 
Perstaller wechselt an die Kaiserlinde
Der Saisonstart in die Regionalliga-Südwest am vergangenen Samstag verlief für den SV Elversberg nach Maß. Neuzugang Edmond Kapllani vollendete einen schön herausgespielten Angriff, erzielte somit den einzigen Treffer der Partie und besiegelte den wichtigen Auswärtssieg zum Einstand. Michael Wiesinger zeigte sich nach der Partie sichtlich zufrieden, sieht aber dennoch Verbesserungsbedarf. Zur Steigerung kann mit Julius Perstaller nun auch ein weiterer Neuzugang beitragen. Derweil löste Innenverteidiger Matti Fiedler seinen Vertrag beim SVE auf. ... [weiter]
 
Die SV Elversberg macht Ernst in Sachen Aufstiegsambitionen und hat nach Torjäger Edmond Kapllani (FSV Frankfurt) und Defensiv-Allrounder Steffen Bohl (MSV Duisburg) den nächsten Hochkaräter innerhalb weniger Tage verpflichtet. Vom Erstligisten Darmstadt 98 kommt der variabel einsetzbare Mittelfeldspieler Milan Ivana und erhält einen Zweijahresvertrag an der Kaiserlinde. Der 32-jährige Slowake galt einst als größtes Nachwuchstalent seines Landes, spielte in der Champions League und im UEFA-Cup und soll nun in Elversberg dabei helfen, den Aufstieg in die 3. Liga zu erreichen. ... [weiter]
 
Der zweite Routinier ist da: SVE holt Bohl
Nach der Verpflichtung von Torjäger Edmond Kapllani hat sich die SV Elversberg die Dienste eines weiteren erfahrenen Akteurs gesichert: Defensiv-Allrounder Steffen Bohl kommt vom MSV Duisburg und wechselt somit wie auch Kapllani (FSV Frankfurt) von einem Zweitliga-Absteiger direkt in die Regionalliga Südwest. In Elversberg unterschreibt der 32-jährige Neuzugang gleich für drei Jahre bis Sommer 2019. ... [weiter]
 
Kapllani geht nach Elversberg
"Der Mann hat über 200 Zweitliga-Spiele, da sehe ich für uns keine realistische Chance", hatte Dominik Holzer, Präsident der SV Elversberg, angesprochen auf eine mögliche Verpflichtung von Edmond Kapllani noch vor knapp einem Monat gegenüber dem kicker abgewinkt. Doch in der Zwischenzeit hat sich die Situation grundlegend geändert, denn am Dienstag gab der Klub nun doch die Verpflichtung des erfahrenen Angreifers bekannt: Kapllani unterschreibt bis 2018 beim Südwest-Regionalligisten. ... [weiter]