Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hessen Kassel

 - 

Holstein Kiel

 
Hessen Kassel

1:2 (1:1)

Hinspiel: 0:2

Nach Hin- & Rückspiel: 1:4

Holstein Kiel
Seite versenden

Hessen Kassel
Holstein Kiel
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 02.06.2013 14:00, Relegation - Aufstiegsspiele zur 3. Liga
Stadion: Auestadion, Kassel
Hessen Kassel   Holstein Kiel
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Mink und Damm bleiben Kassel erhalten
Gute Neuigkeiten für den Südwest-Regionalligisten Hessen Kassel: Der Tabellenzehnte einigte sich mit Cheftrainer Matthias Mink auf eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der kommenden Spielzeit. Darüber hinaus bleibt auch Offensivmann Tobias Damm dem KSV bis 2017 erhalten. Nun soll am kommenden Sonntag (14 Uhr) beim SC Freiburg II - nach drei Pleiten am Stück - wieder in die Erfolgsspur zurück gefunden werden. ... [weiter]
 
Becker:
Seit vier Spielen trifft Hessen Kassel das Tor nicht mehr. Nach der Niederlage gegen den FC Homburg rücken die Abstiegsplätze näher, Kapitän Tobias Becker kritisierte: "Wenn man vier Spiele in Folge kein Tor erzielt, kann man nicht mehr von Pech sprechen." Trainer Matthias Mink sprach indes von einer "schwierigen Phase". ... [weiter]
 
Kassel:
Wer will schon in einem fast leeren Stadion spielen? Keiner, so auch nicht der KSV Hessen Kassel. Doch ins Auestadion verirren sich durchschnittlich nur etwa 1700 Zuschauer - zu wenig für die Löwen. Das soll sich in den letzten sieben Heimspielen ändern. Richten soll's die "Klugscheißer-Karte". ... [weiter]

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Über den Landespokal zum lukrativen DFB-Pokal
Für viele Drittligisten ist der DFB-Pokal mehr als nur ein Titel. Der Wettbewerb spült Antrittsprämien in die oft leeren Kassen, darüber hinaus winken Zuschauer- und Werbeeinnahmen sowie ein Imagegewinn. Doch nur die ersten vier der Tabelle qualifizieren sich direkt, alle anderen Klubs können aber noch über die Landespokalwettbewerbe ein Ticket lösen. Wer steht wo? ... [weiter]
 
Kazior verstärkt Bremen II - Bruns wird Co-Trainer
Werder Bremen II befindet sich aktuell mitten im Aufstiegskampf der Regionalliga Nord und stellt bereits die Weichen für die kommende Saison. Mannschaftskapitän Florian Bruns wird in der nächsten Spielzeit nicht mehr als Spieler aktiv sein und Coach Alexander Nouri als Co-Trainer unterstützen. Zudem darf die Bremer U 23 mit Rafael Kazior einen erfahrenen Neuzugang für die kommende Saison begrüßen. ... [weiter]
 
Kazior verstärkt Werders U 23
Rafael Kazior wird der KSV Holstein Kiel im Sommer den Rücken kehren und wechselt zur zweiten Mannschaft des SV Werder Bremen. Das gaben die Nordlichter am Freitag bekannt. Der 32-jährige Mittelfeldmann war 2011 von der U 23 des Hamburger SV zu den Störchen gewechselt und bestritt seither 153 Pflichtspiele (26 Tore, 21 Vorlagen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Störche stehen im Pokalfinale
Holstein Kiel steuert auf die 2. Bundesliga zu: Die "Störche" haben nur eines der letzten 21 Spiele verloren und zuletzt siebenmal am Stück gewonnen. Am Mittwochabend waren sie im Landespokal gegen den abstiegsbedrohten Regionalligisten VfR Neumünster gefordert - und gewannen 2:0. ... [weiter]
 
Seltenes Glücksgefühl für
Schlusslicht Jahn Regensburg wehrte sich verbissen bis zum Schlusspfiff, musste am Ende aber eine doch verdiente 0:1-Niederlage bei Holstein Kiel quittieren. Siegtorschütze für die "Störche" war - ein "Bulldozer". ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -