Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hessen Kassel

 - 

Holstein Kiel

 
Hessen Kassel

1:2 (1:1)

Hinspiel: 0:2

Nach Hin- & Rückspiel: 1:4

Holstein Kiel
Seite versenden

Hessen Kassel
Holstein Kiel
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 02.06.2013 14:00, Relegation - Aufstiegsspiele zur 3. Liga
Stadion: Auestadion, Kassel
Hessen Kassel   Holstein Kiel
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Comvalius rettet KSV-Sieg durch großes Selbstvertrauen
"Ich mach ihn rein", sagte Sylvano Comvalius vor seiner Einwechslung in der 80. Minute. Und der 28-jährige Neuzugang von Hessen Kassel - kam vor der Saison von Drittligist Dynamo Dresden - sollte recht behalten. Er kam aufs Feld, schnappte sich den Ball und verwandelte durch seinen direkten Freistoß zum 1:0-Siegtreffer bei Wormatia Worms. Damit setzte sich das Team rund um Cheftrainer Matthias Mink an die Tabellenspitze der Regionalliga Südwest - zumindest vorerst. ... [weiter]
 
96-Minimalisten: Sané und Karaman treffen
Das Wichtigste aus Hannoveraner Sicht vorneweg: 96 hat durch ein 2:0 gegen Regionalligist Hessen Kassel die 2. Runde im DFB-Pokal erreicht. Gut war dabei aber nur die effektive Chancenverwertung, denn viel mehr als diese zwei Gelegenheiten gab es nicht. Der aufopferungsvoll kämpfende KSV kratzte immer wieder an einem Tor, das an diesem Tag aber einfach nicht fallen wollte. ... [weiter]
 
Hessen Kassel: Glückt die Revanche?
Das große Highlight der Saison steht am Sonntag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) für den KSV Hessen Kassel auf dem Programm: Hannover 96 ist im Rahmen der ersten Runde des DFB-Pokals zu Gast. Dann dürfte das Auestadion nach rund 30 Jahren wieder ausverkauft sein. Zuletzt waren am 2. Juni 1985 alle Plätze belegt - Gegner damals: Hannover 96. Aufgrund dieser Begegnung hat der KSV noch eine alte Rechnung mit den Niedersachsen offen. ... [weiter]
 
Frontzeck:
Am Sonntag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beginnt für Hannover der Pflichtspielalltag. Direkt zum Auftakt steht die 1. Pokalrunde bei Hessen Kassel an. Laut Trainer Michael Frontzeck keine leichte Prüfung, direkt bei einem Regionalligisten bestehen zu müssen. Aber definitiv eine Pflichtaufgabe - wenngleich noch keiner so recht weiß, wo 96 sportlich steht und einzuordnen ist. ... [weiter]
 
Kleine Vereine profitieren von Pokal-Vermarktung
Knapp 50 Millionen Euro aus der zentralen Vermarktung (TV, Banden- und Ärmelwerbung) schüttet der DFB an die insgesamt 64 Teilnehmer am Pokalwettbewerb 2015/16 aus. Bereits seit der vergangenen Saison gibt es in den fünf Runden auf dem Weg zum Finale am 30. Mai 2016 im Berliner Olympiastadion keine Sonderzahlungen mehr für die Vereine, die an den in der ARD live übertragenen Spielen beteiligt sind (Sky überträgt alle Spiele live). ... [weiter]
 
 
 
 
 

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Osnabrück zittert sich nach 3:0 zum Sieg
Der VfL Osnabrück hat auch das zweite Spiel nach dem Trainerwechsel und der Amtsübernahme durch Joe Enochs gewonnen. Gegen Holstein Kiel nutzten die Osnabrücker eine gute erste Hälfte zu einer 3:0-Führung, die aber nach der Pause gehörig bröckelte. Am Ende verbuchten die Lila-Weißen einen knappen 3:2-Erfolg, Kiel musste neben der Niederlage auch noch die Verletzung von Kapitän Marlon Krause verkraften. ... [weiter]
 
Holstein Kiel leiht Zentner aus
Wenige Tage vor Ende der Transferperiode war Holstein Kiel noch einmal auf dem Markt aktiv und hat damit auf die Verletzung von Torhüter Kenneth Kronholm reagiert: Die Störche leihen Robin Zentner vom Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 bis zum Ende der Spielzeit 2015/16 aus. ... [weiter]
 
Holstein Kiel kommt nicht recht aus den Startlöchern und musste sich gegen Fortuna Köln mit einem Remis begnügen. Die Störche waren zwar über weite Strecken das tonangebende Team, nutzten aber ihre Chancen nicht, sodass die Fortunen einen Punkt entführten. ... [weiter]
 
Der Wahl-Wechsel ist die Chance für Schmidt
Sportlich verläuft die Saison von Holstein Kiel bislang gemäß einer Berg- und Talfahrt. Mit einem Heimsieg gegen Fortuna Köln am Abend wollen die "Störche" wieder in die obere Tabellenhälfte der 3. Liga klettern. Doch zunächst einmal muss sich das Team schütteln, nachdem Innenverteidiger Hauke Wahl am Montag zum Zweitligisten SC Paderborn abgewandert war. ... [weiter]
 
SCP schnappt sich Wahl
Nach dreieinhalb Jahren verlässt Hauke Wahl (21) Holstein Kiel und "steigt auf": Der Abwehrspieler, der 62 Drittligaspiele (zwei Tore) für die "Störche" absolvierte, schließt sich dem Zweitligisten SC Paderborn an. Er erhält einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
30.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -