Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hessen Kassel

 - 

Holstein Kiel

 
Hessen Kassel

1:2 (1:1)

Hinspiel: 0:2

Nach Hin- & Rückspiel: 1:4

Holstein Kiel
Seite versenden

Hessen Kassel
Holstein Kiel
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.


Spielinfos

Anstoß: So. 02.06.2013 14:00, Relegation - Aufstiegsspiele zur 3. Liga
Stadion: Auestadion, Kassel
Hessen Kassel   Holstein Kiel
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hessen KasselHessen Kassel - Vereinsnews

Mink:
Nach zwei Niederlagen hintereinander (1:2 gegen Zweibrücken und 0:1 in Nöttingen) stoppte Regionalligist Hessen Kassel mit einem 3:0-Sieg gegen die TuS Koblenz vorerst die Pleitenserie. Mit 20 Punkten aus zwölf Partien belegt die Elf von Chefcoach Matthias Mink derzeit den siebten Tabellenplatz. Das Ziel für den 47-Jährigen ist es, sich mit seiner Mannschaft dauerhaft im ersten Drittel der Tabelle zu etablieren. Die Gelegenheit hat Kassel bereits am kommenden Samstag (14 Uhr) im Gastspiel bei Waldhof Mannheim. ... [weiter]
 
Girth gelingt Hattrick im prestigeträchtigen Duell
Durch den 3:1-Auswärtssieg in Baunatal blieb der KSV Hessen Kassel bereits zum vierten Mal in Folge ungeschlagen. Dadurch liegen die Hessen mit 17 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz, mit zwei Punkten Rückstand auf die Aufstiegsplätze. Matchwinner beim Gastspiel war Stürmer Benjamin Girth, der den Halbzeit-Rückstand im zweiten Durchgang mit einem Dreierpack egalisierte. Bereits am Samstag (14 Uhr) spielt Kassel vor heimischer Kulisse gegen Schlusslicht SVN Zweibrücken. ... [weiter]
 
KSV-Zugang Bektasi trifft zum Sieg
Während sich Kassel auf Tabellenplatz sechs über den guten Saisonstart in der Regionalliga Südwest freut, verliert die SV Elversberg nach dem dritten sieglosen Spiel in Folge die Tabellenspitze. Die Hessen bedanken sich bei Scipon Bektasi, kürzlich aus Mannheim gekommen. Bektasi erzielte bei seinem Debüt gleich den Treffer zum 1:0-Heimsieg. "Er wird uns von Anfang an weiter bringen und unser Angriffsspiel noch flexibler und variabler machen", sollte Cheftrainer Matthias Mink Recht behalten. ... [weiter]
 
 

Holstein KielHolstein Kiel - Vereinsnews

Belohnen die Fans das Hoch von Neitzels Elf?
Die Zuschauerzahlen im Holstein-Stadion gingen in den letzten Partien stetig zurück. Dies lag womöglich an der zwischenzeitlichen Kieler Schwächeperiode. Vor der Länderspielpause holte die Elf von Trainer Karsten Neitzel sieben Zähler aus drei Partien. Honorieren das die Fans mit ihrem Kommen? Diese Frage wird am Samstag (14 Uhr) beantwortet, wenn der Hallesche FC anreist - eine auf des Gegners Platz enorm starke Mannschaft. ... [weiter]
 
Vendelbo und Wetter angeschlagen
Drittligist Holstein Kiel blieb zuletzt vier Spiele in Serie ungeschlagen. Dennoch gibt es nicht nur gute Neuigkeiten aus dem Lager der Störche. Wenn am Sonntag um 14 Uhr das SHFV-Lotto-Pokalviertelfinale bei Regionalligist ETSV Weiche Flensburg angepfiffen wird, fehlen sowohl Mikkel Vendelbo und Fabian Wetter aufgrund von Verletzungen. Ob beide Akteure im kommenden Ligaspiel am Samstag, den 18. Oktober, gegen den auswärtsstarken Halleschen FC wieder fit sind, steht derzeit noch nicht fest. ... [weiter]
 
Krause beendete einjährige Leidenszeit
Das 1:1 beim Bundesliga-Nachwuchs des 1. FSV Mainz 05 war für Holstein Kiel bereits das vierte Spiel nacheinander ohne Niederlage. Dadurch stehen die Störche mit 17 Punkten auf einem soliden elften Tabellenplatz in der 3. Liga. Grund zur Freude gab es für den langzeitverletzten Marlon Krause, der erstmals wieder von Beginn auflaufen durfte. In der Länderspielpause steht für das Team von Karsten Neitzel nun das Pokalspiel beim Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg am kommenden Sonntag um 14 Uhr an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -