Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.02.2019, 14:59

SVM siegt auch in Aalen

Nächster Befreiungsschlag: Meppen setzt sich ab

Drittligist SV Meppen gelingt beim VfR Aalen ein weiterer Schritt aus dem Tabellenkeller. Trotz des zweiten Last-Minute-Sieges in Folge sieht Cheftrainer Christian Niedhart aber noch einige Mängel im Spiel seiner Mannschaft.

Meppen
Der SV Meppen entfernt sich von den Abstiegsplätzen.
© imagoZoomansicht

Von einem "verdienten Erfolg" sprachen Niedhart und Winter-Neuzugang Marcus Piossek nach dem Auswärtserfolg beim Tabellenschlusslicht aus Aalen. Lange Zeit sah es jedoch nach einer Punkteteilung aus, was vor allem Niedhart nicht gefallen hätte.

Seine Mannschaft ging Mitte der ersten Halbzeit durch René Guder in Führung, musste allerdings kurz vor Pausenpfiff nach einem Konter der Gastgeber den Ausgleich hinnehmen. Neben der Entstehung des Gegentreffers ärgerte sich Niedhart auch besonders über die Fahrlässigkeit in der Chancenverwertung. "Aalen hat uns genug Möglichkeiten gelassen", bilanzierte Meppens Coach nach dem Schlusspfiff.

Deutliche Halbzeitansprache

Dementsprechend deutlich fiel auch die Halbzeitansprache an sein Team aus, das bis dahin eigentlich ein gutes Auswärtsspiel machte. Allerdings ließ man sich wie schon in der Woche zuvor beim 3:2-Erfolg gegen den KFC Uerdingen zu einfach auskontern und hätte nach 45 Minuten auf der Ostalb schon höher führen müssen. Die klare Ansprache nahm sich seine Mannschaft zu herzen, wurde aber erst in der vierten Minute der Nachspielzeit mit dem Siegtreffer durch Deniz Undav belohnt.

Durch den zweiten Sieg in Folge springt der SVM auf den zwölften Tabellenplatz, der Abstand auf die Abstiegsplätze beträgt allerdings immer noch nur vier Punkte. Mit Energie Cottbus wartet am kommenden Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) der Drittletzte des Tableaus, ein weiterer Erfolg ist also nicht unwahrscheinlich. In der Vorbereitung auf das Duell mit Energie dürften Torabschlüsse und Konterabsicherung ganz oben auf dem Trainingsplan der Meppener stehen.

kon,um

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
22.02. 01:30 - 1:0 (0:0)
 
- 0:1 (0:1)
 
22.02. 01:45 - 3:1 (3:1)
 
22.02. 02:00 - 1:0 (1:0)
 
22.02. 04:00 - -:- (-:-)
 
22.02. 09:50 - -:- (-:-)
 
22.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
22.02. 14:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
22.02. 14:50 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:20 SP1 Sport Clips
 
03:35 SP1 Sport Clips
 
04:00 SDTV Transfermarkt TV
 
04:00 SP1 Sport Clips
 
04:20 SDTV Football Greats
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Fährmann spielt gegen ManC von: bolz_platz_kind - 22.02.19, 02:11 - 8 mal gelesen
Re: Handelfmeter machen Fußball kaputt! von: bolz_platz_kind - 22.02.19, 01:40 - 21 mal gelesen
Re (6): Handelfmeter machen Fußball kaputt! von: Yeti_2007 - 22.02.19, 01:19 - 22 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine