Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.05.2018, 10:27

Künftiger Zweitligist stellt sich neu auf

Magdeburg: Franz neuer Leiter der Lizenzabteilung

Drittliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat Maik Franz zum neuen Leiter der Lizenzspieler-Abteilung ernannt. Der Ex-Profi hatte bislang als Assistent der Geschäftsführung fungiert und ist ab sofort für die sportlichen Belange der ersten Mannschaft und des Trainerteams zuständig.

Maik Franz
Neuer Leiter der Lizenz-Abteilung in Magdeburg: Maik Franz.
© imagoZoomansicht

Als künftiger Zweitligist hat der FCM auch seine Strukturen neu geordnet. Franz rückt künftig näher an das Profiteam und ist für deren Bedürfnisse im sportlichen Bereich zuständig. Mit dieser Entscheidung baue der Klub sein Führungsteam aus, wie Geschäftsführer Mario Kallnik in einer Mitteilung des Vereins erklärt. "Einhergehend mit der Ausgliederung des Lizenzbereichs in die GmbH ist der Verantwortungsbereich gewachsen", begründet er die Entscheidung. "Mit den zunehmenden Aufgaben, Ansprüchen und Herausforderungen in der zweiten Liga bedarf es einer Führungskraft, welche sich täglich ausschließlich um die Belange im sportlichen Bereich vor Ort kümmert und diesen Bereich führt." Kallnik hält allerdings fest, dass die "Gesamtverantwortung des sportlichen Bereichs" davon "unberührt" bleibe.

"Große Ehre" für Franz

Franz hatte Anfang 2016 beim FCM begonnen, Erfahrungen zu sammeln und unter anderem das Scouting-System aufgebaut. Der 36-Jährige hat zu seiner aktiven Zeit 192 Bundesliga-Spiele für den VfL Wolfsburg, den Karlsruher SC, Eintracht Frankfurt und Hertha BSC absolviert. Zuletzt war er als Assistent der Geschäftsführung im Bereich Sport tätig gewesen. Nun geht er nach Angaben des Vereins in das Hauptamt über.

Franz bezeichnete es als "große Ehre", dass der Verein ihm "dieses Vertrauen" entgegenbringe. "Ich freue mich darauf, den Weg, den wir eingeschlagen haben, gemeinsam mit allen Beteiligten erfolgreich weiterzuführen."

pau

FCM feiert - Härtel und Türpitz ausgezeichnet
Am Ziel: Magdeburg ist Drittliga-Meister
Trophäe
Trophäe

Das Ziel: Die Trophäe für den Meister der 3. Liga.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Magdeburg
Gründungsdatum:22.12.1965
Mitglieder:4.663 (26.06.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:1. Fußball-Club Magdeburg e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 62
39114 Magdeburg
Telefon: (03 91) 99 02 90
Telefax: (03 91) 99 02 999
Internet:http://1.fc-magdeburg.de/

Wechselbörse - 1. FC Magdeburg

NameZ/APositionDatum
Cichos, LukasTorwart17.05.2018
 
Hainault, AndréAbwehr12.05.2018
 
Harant, PhilippSturm04.05.2018
 
Ludwig, AndreasMittelfeld03.05.2018
 
Müller, GerritMittelfeld03.05.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine