Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
16.04.2018, 14:58

Karlsruhe vor brisantem Pokalduell gegen Waldhof

Pisot hakt direkten Aufstieg ab

Der Karlsruher SC hat den Sprung auf Rang drei durch das torlose Remis gegen Hansa Rostock verpasst und konnte damit keinen Nutzen aus der Niederlage des SV Wehen Wiesbaden (1:2 gegen Magdeburg) schlagen. Für die Badener geht es nun laut David Pisot nur noch um Rang drei.

David Pisot
Enttäuscht: KSC-Kapitän David Pisot nach dem torlosen Remis gegen Rostock.
© imagoZoomansicht

Für den KSC-Kapitän sind der SC Paderborn und der 1. FC Magdeburg bei elf bzw. acht Punkten Vorsprung bereits außer Reichweite. "Wir müssen schauen, dass wir Punkte holen, um Rang drei zu erkämpfen", sagte Pisot.

Gegen die Mecklenburger müssen sich die Badener allerdings an die eigene Nase fassen, denn Möglichkeiten zum Sieg waren durchaus vorhanden. Doch einmal mehr stand bei dem Team von Trainer Alois Schwartz am Ende vorne die Null, mit lediglich 41 Toren hat der KSC die mit Abstand wenigsten Treffer des Führungsquartetts aufzuweisen. "Wir hatten Chancen - aber kein Glück", beklagte Pisot und hatte dabei besonders die 82. Minute im Blick, als Fabian Schleusener an der Querlatte scheiterte.

Schwartz kündigt Umstellungen an - Bader fällt aus

Vor den nächsten Ligaaufgaben geht es am Mittwochabend aber zunächst im Landespokal-Halbfinale gegen Waldhof Mannheim. "Es ist ein Spiel mit viel Vergangenheit und Tradition", sagte Sportdirektor Oliver Kreuzer, der an beide Fanlager appellierte, "dass es beim sportlichen Wettkampf bleibt und alle abseits des Feldes gut miteinander umgehen". Schwartz ließ sich personell nicht in die Karten gucken, kündigte aber angesichts des Kampfes um Rang drei den einen oder anderen Wechsel an, "um die Kräfte zu schonen".

Fehlen wird auf jeden Fall Matthias Bader. Der junge Rechtsverteidiger hat sich eine Innenbandverletzung zugezogen und wird zwei bis vier Wochen ausfallen. Damit dürfte es für den Saisonendspurt für das Eigengewächs eng werden.

jer/pp

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Pisot

Vorname:David
Nachname:Pisot
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:06.07.1987

3. Liga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1SC Paderborn 0780:3073
 
21. FC Magdeburg62:3173
 
3SV Wehen Wiesbaden70:3462
 
4Karlsruher SC41:2462
 
5Fortuna Köln51:4153
 
6Würzburger Kickers46:4353
 
7Hansa Rostock41:3152
 
8SpVgg Unterhaching49:4851
 
9SV Meppen41:4249
 
10Preußen Münster42:4445
 
11VfR Aalen45:5244
 
12Hallescher FC46:4743
 
13SG Sonnenhof Großaspach44:5442
 
14Sportfreunde Lotte41:5140
 
15Carl Zeiss Jena38:5340
 
16FSV Zwickau35:4638
 
17VfL Osnabrück43:5836
 
18Chemnitzer FC45:6829
 
19Werder Bremen II31:5624
 
20Rot-Weiß Erfurt25:6313

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine