Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.01.2018, 13:57

Neuer Coach steht noch nicht fest

Chemnitz beurlaubt Trainer Steffen

Der Chemnitzer FC startet mit einem neuen Trainer ins neue Jahr. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wurde Horst Steffen nach der jüngsten Negativserie beurlaubt. Über die Nachfolge ist noch keine Entscheidung gefallen.

Horst Steffen
Nicht mehr Trainer in Chemnitz: Horst Steffen.
© imagoZoomansicht

Platz 19, 16 Punkte, die letzten sechs Ligaspiele sowie das Achtelfinale im Landespokal allesamt verloren. Die Zeiten standen nach den jüngsten Ergebnissen bereits auf Abschied, nun hat der Verein im neuen Jahr die Reißleine gezogen.

Horst Steffen wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt und ist nicht mehr Trainer der Himmelblauen. Wer den 47-Jährigen beerben wird, ist nach Vereinsangaben noch nicht klar. Der Klub befinde sich "bezüglich der Nachfolge auf der Position des Cheftrainers [...] in Gesprächen. Eine Entscheidung über die Neubesetzung wird der Chemnitzer FC zeitnah treffen."

Das Training wird vorerst Co-Trainer Sreto Ristic leiten.

kid

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Steffen

Vorname:Horst
Nachname:Steffen
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine