Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.11.2017, 19:02

Großaspachs Angreifer verletzt sich in Meppen

Mittelfußbruch: Längere Pause für Aschauer

Die SG Sonnenhof Großaspach muss vorerst auf Alexander Aschauer verzichten. Der Stürmer zog sich nach seiner Einwechslung in der Partie beim SV Meppen einen Mittelfußbruch zu und wird am Dienstag operiert.

Unglücklich verletzt: Alexander Aschauer.
Unglücklich verletzt: Alexander Aschauer.
© imagoZoomansicht

Das Spiel in Meppen war am Freitagabend kein schönes für Aschauer. Lange Zeit musste er auf seinen Einsatz warten, doch dann kam er in der 87. Minute in die Partie und es sollte kein positiver Einsatz werden: Nur wenige Minuten auf dem Platz, verletzte sich der Angreifer nämlich.

Genauere Untersuchungen ergaben nun: Mittelfußbruch. Aschauer wird sich am Dienstag bei Mannschaftsarzt Dr. Karsten Reichmann einer Operation unterziehen und Trainer Sascha Hildmann länger fehlen. Wie lange der Dorfklub auf den Österreicher verzichten muss, steht im Augenblick noch nicht fest.

In der laufenden Saison bringt es Aschauer auf ein Tor in neun Einsätze, vier davon von Beginn an (kicker-Notenschnitt 3,80).

kid

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Aschauer

Vorname:Alexander
Nachname:Aschauer
Nation: Österreich
Verein:FSV Frankfurt
Geboren am:14.03.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine