Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.11.2017, 12:38

Fahrlässige Chancenverwertung erspart Frankfurt ein Debakel

SVWW: Dams glänzt bei Halbfinaleinzug

Das Hoch beim SV Wehen Wiesbaden hält weiter an. Nach einem klaren 3:0 beim Regionalligisten FSV Frankfurt steht die Mannschaft von Rüdiger Rehm im Halbfinale des Hessenpokals. Auch in der 3. Liga hat sich der SVWW ganz oben festgespielt. Überragender Akteur beim Auswärtssieg in Frankfurt war Niklas Dams.

SV Wehen Wiesbaden
Schlusspunkt: Patrick Breitkreuz erzielte in der 90. Minute das 3:0.
© imagoZoomansicht

Wehen Wiesbaden rief ein wahres Offensivfeuerwerk ab, hätte am Ende noch deutlich höher siegen können. Bis auf Defensivakteur Sebastian Mrowca war der Rangvierte der 3. Liga nämlich in Bestbesetzung angetreten, der FSV machte den Klassenunterschied deutlich und erwies sich als zu harmlos. Mit dem ersten ordentlichen Angriff erzielte Stephan Andrist auf Vorarbeit von Dams das 1:0 für die Gäste (15.). Nur drei Zeigerumdrehungen später besorgte Dams höchstselbst per Kopf das 2:0. Die Frankfurter konnten den infolgedessen sorglos agierenden SVWW, der auf der Gegenseite phasenweise Chancenwucher betrieb, nur durch einen Kara-Kopfball (36.) vor Probleme stellen.

Dams auch am dritten Tor beteiligt

Auch wenn der Regionalliga-Abstiegskandidat FSV mit zwei ehemaligen Zweitliga-Spielern in seinen Reihen in der zweiten Hälfte tapfer auftrat - das Team von Alexander Conrad bot zu wenig an. Nachdem Howell seine Farben per rüdem Einsteigen nach 64 Minuten in Unterzahl brachte, standen die Zeichen endgültig auf Auswärtssieg. Wegen der weiterhin mäßigen Chancenausbeute blieb Frankfurt ein Debakel erspart, in der 90. Minute gelang Patrick Breitkreuz das 3:0, erneut gab Dams die Vorlage. Im Halbfinale des Hessenpokals trifft der SVWW mit dem TSV Steinbach im Frühjahr 2018 abermals auf einen Regionalligisten. In der Liga, wo Wehen Wiesbaden sechs seiner letzten acht Spiele gewinnen konnte, heißt der nächste Gegner Hansa Rostock (Fr., 17. November, 19 Uhr, LIVE! bei kicker.de).

Tabellenrechner 3.Liga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:15 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
03:30 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
03:35 SDTV scooore! Eredivisie
 
04:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:05 SDTV NAC Breda - Ajax Amsterdam
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Sollten Neuwahlen kommen... von: goesgoesnot - 22.11.17, 02:30 - 13 mal gelesen
Re: Es gibt noch Hoffnung von: goesgoesnot - 22.11.17, 02:07 - 15 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine