Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
13.09.2017, 17:15

Suche nach der bestmöglichen Kompromisslösung

DFB plant Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga

Fallen die viel kritisierten Qualifikationsspiele zur 3. Liga schon bald weg? Steigen ab der kommenden Saison 2018/19 vier statt wie bisher nur drei Vereine auf bzw. ab? Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) jedenfalls bestätigte am Dienstag, dass eine Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga geplant ist.

3. Liga
Der DFB plant eine zügige Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga.
© imagoZoomansicht

Doch wie soll die Auf- und Abstiegsregelung zwischen 3. Liga und den Regionalligen aussehen? Dazu erklärte DFB-Vizepräsident Rainer Koch: "Die Konferenz hat verschiedene denkbare Reformmodelle erörtert und ausdrücklich keinerlei Festlegung getroffen, um offen und transparent in eine Diskussion mit allen Vereinen gehen zu können, die bereits innerhalb der nächsten drei Wochen in fünf Staffeltagungen der Regionalligen und einer Tagung der Drittligisten stattfinden soll."

Der sächsische Verbandspräsident Hermann Winkler, zugleich Mitglied des DFB-Vorstandes, hatte zuvor gegenüber dem MDR von zwei Modellen gesprochen. Eine Variante sehe vor, dass aus allen fünf Regionalligen der jeweils Erstplatzierte aufsteigt - und aus der 3. Liga fünf Vereine absteigen. Dafür müsste die 3. Liga von 20 auf 22 Teilnehmer aufgestockt und um vier Spieltage verlängert werden.

Der für die 3. Liga zuständige DFB-Vizepräsident Peter Frymuth stellte klar: "Der in einigen Medien erzeugte Eindruck, wonach in der Konferenz der Regional- und Landesverbandspräsidenten eine die Drittligisten stark belastende Aufstockung der 3. Liga auf 22 Vereine bei fünf Absteigern präferiert wurde, entbehrt jeder Grundlage."

Modell "vier aus fünf"

Weiterhin könnte ein "rollierendes System" eingeführt werden, in dem für fünf Jahre beschlossen wird, welche drei Erstplatzierten direkt aufsteigen. Die beiden weiteren Regionalliga-Gewinner würden dann einen vierten Aufstiegsplatz ausspielen. Es würde vier Drittliga-Absteiger geben.

Der DFB will nach der "bestmöglichen Kompromisslösung" suchen, "da allen Beteiligten klar ist, dass eine umfassend zufriedenstellende Lösung nicht gefunden werden kann", erklärte Koch. "Dabei müssen angesichts der weit ausstrahlenden Auswirkung jeder Neuregelung die Interessen der Vereine der 3. Liga, der Regionalligen und der Oberligen angemessen miteinander in Einklang gebracht werden."

Alle zur Debatte stehenden Modelle sehen die Beibehaltung der fünf Regionalligen vor. Nach Möglichkeit soll die Verabschiedung der neuen Struktur durch den DFB-Vorstand im Dezember über die Bühne gehen.

cfl/sid

Tabellenrechner 3.Liga
 

70 Leserkommentare

Laubegast
Beitrag melden
26.09.2017 | 12:22

Die einfachste und unproblematischste Lösung kann nur heißen :
Aufstockung der 3. Liga auf 22 Vereine
Ab[...]
EddyFCBSiemens
Beitrag melden
19.09.2017 | 13:37

Es macht in meinen Augen kein Sinn eine Relegation ausspielen zulassen.

Ich finde das beste ist ei[...]
DaXXes
Beitrag melden
17.09.2017 | 19:47

Aufstiegsreform

Es ist klar, dass eine Aufstiegsreform in der Regionalliga her muss. Die jetzige Vorgehensweise ist [...]
hga1970
Beitrag melden
16.09.2017 | 20:57

Reformvorschlag

Sollte es bei 20 Vereinen als Richtgröße in der 3. Liga bleiben, wären 5 direkte Absteiger ein Viertel [...]
Psternak
Beitrag melden
16.09.2017 | 10:55

Wenn man die Trenungslinie in NRW Nord-Süd richtig ansetzt...

..... dann kommt man bei allen vier Zonen pro Zone auf 18 bis 22 Millionen Einwohner. Das würde perfekt [...]

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:30 EURO Motorsport
 
09:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
09:00 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
09:00 EURO WTCC All Access
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 15. Spieltag 2017/18 von: Sandro_1956 - 22.11.17, 08:24 - 1 mal gelesen
Re: Trainertippspiel 2017/2018 - 12. Spieltag von: Delmember - 22.11.17, 08:17 - 4 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine