Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.06.2017, 12:31

DFB schließt Zulassungsverfahren ab - 20 Teilnehmer stehen fest

3. Liga: Lizenz für Aalen, Chemnitz und Erfurt

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag allen 20 Teilnehmern der 3. Liga die Lizenz erteilt. Auch die zuletzt in wirtschaftliche Turbulenzen geratenen Klubs aus Aalen, Chemnitz und Erfurt bekamen die Zulassung für eine weitere Spielzeit.

Siegerpokal der 3. Liga
Trophäe für den Meister: Der Siegerpokal in der 3. Liga.
© imagoZoomansicht

Bis zuletzt hatte der Chemnitzer FC um die Lizenz gebangt. Die Personalplanungen, zu der auch die Suche nach einem neuen Cheftrainer zählte, lagen zwangsläufig auf Eis. Die Sachsen mussten mit großer Anstrengung eine finanzielle Lücke schließen - dies ist ihnen aber gelungen. Nachdem die CFC-Verantwortlichen alle Unterlagen fristgerecht eingereicht hatten, gab der DFB am Freitag grünes Licht. Die Drittliga-Planungen bei den Himmelblauen können damit anlaufen. "Der Chemnitzer FC möchte sich ganz herzlich bei seinen Fans, Sponsoren, Partnern und der Stadt Chemnitz für die im Rahmen des Zulassungsverfahrens geleistete Unterstützung bedanken", teilte der Klub auf seiner Website mit. Allerdings erhielt der CFC auch Auflagen, die er nun zu erfüllen hat. Eine davon sieht vor, dass sich das negative Eigenkapital des Klubs bis zum Ende des Jahres nicht verschlechtern darf.

Erfurt: Seit 2008 in der 3. Liga

Gleiches gilt auch für Rot-Weiß Erfurt. Der Drittliga-Dino - RWE gehörte 2008 zu den Gründungsmitgliedern der eingleisigen 3. Liga - hatte ebenfalls mit finanziellen Schwierigkeiten, unter anderem ausgelöst durch das neue Stadion, zu kämpfen. Erfurts Präsident Rolf Rombach hatte mehrfach von einer schwierigen Mission gesprochen und unter anderem auch die Fernsehgeld-Verteilung in der 3. Liga angeprangert. Nun darf der 63-Jährige vorerst aufatmen.

VfR Aalen dankt seinen Sponsoren

Die Lizenz erhielt derweil auch der VfR Aalen. Die Schwaben hatten im Laufe der Saison einen Insolvenzantrag gestellt und gegen den deshalb folgenden Neun-Punkte-Abzug mehrfach erfolglos Einspruch eingelegt. Nun erhielt der ehemalige Zweitligist die Lizenz für die kommende Saison. "Unser Dank gilt vor allem unseren Partnern, die uns bereits frühzeitig signalisiert haben, dem Verein auch in der kommenden Saison die Treue zu halten und ihre Engagements zum Teil sogar aufgestockt haben", kommentiere VfR-Geschäftsführer Holger Hadek auf der Klubwebsite den positiven Bescheid.

Paderborn nimmt den Platz von 1860 München ein

Auch die beiden Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC und die Würzburger Kickers sowie alle drei Aufsteiger aus den Regionalligen (Carl Zeiss Jena, SV Meppen, SpVgg Unterhaching) erhielten die Lizenz. Erstmals seit 2013 wurde allerdings einem sportlich qualifizierten Klub die Lizenz verweigert: Der TSV 1860 München konnte nach der Relegationsniederlage gegen Jahn Regensburg nicht die erforderlichen Nachweise erbringen. Grund dafür waren auch interne Streitigkeiten mit Investor Hasan Ismaik. Den freien Platz nimmt der SC Paderborn ein, dessen Absturz von der Bundes- in die Regionalliga damit verhindert wurde. Vor vier Jahren wurde Kickers Offenbach die Spielzulassung verweigert. Für den OFC konnte damals der eigentlich abgestiegene SV Darmstadt 98 in der 3. Liga bleiben.

Das Zulassungsverfahren des DFB ist somit offiziell abgeschlossen. Das Teilnehmerfeld der 3. Liga in der kommenden Saison steht endgültig fest:

Karlsruher SC, Würzburger Kickers, 1. FC Magdeburg, FSV Zwickau, VfL Osnabrück, SV Wehen Wiesbaden, Chemnitzer FC, Preußen Münster, SG Sonnenhof Großaspach, VfR Aalen, Sportfreunde Lotte, Hallescher FC, Rot-Weiß Erfurt, Hansa Rostock, Fortuna Köln, Werder Bremen II, SC Paderborn, Carl Zeiss Jena, SV Meppen, SpVgg Unterhaching

pau

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:VfR Aalen
Gründungsdatum:08.03.1921
Mitglieder:1.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß
Anschrift:Stadionweg 5/1
73430 Aalen
Telefon: (0 73 61) 524 88-0
Telefax: (0 73 61) 524 88-20
E-Mail: info@vfr-aalen.de
Internet:http://www.vfr-aalen.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Werder Bremen II
Gründungsdatum:04.02.1899
Mitglieder:36.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Franz-Böhmert-Straße 7
28205 Bremen
Telefon: (04 21) 43 45 92 35 0
Telefax: (04 21) 49 35 55
Internet:http://www.werder.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Chemnitzer FC
Gründungsdatum:15.01.1966
Mitglieder:2.122 (01.12.2016)
Vereinsfarben:Himmelblau-Weiß
Anschrift:Chemnitzer Fußballclub e.V.
Reichenhainer Straße 154
09125 Chemnitz
Telefon: (03 71) 5 61 58 11
Telefax: (03 71) 5 61 58 12
Internet:http://www.chemnitzerfc.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Rot-Weiß Erfurt
Gründungsdatum:26.01.1966
Mitglieder:2.292 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Arnstädter Straße 28
99096 Erfurt
Telefon: (03 61) 34 76 60
Telefax: (03 61) 34 76 628
Internet:http://www.rot-weiss-erfurt.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SG Sonnenhof Großaspach
Gründungsdatum:25.08.1994
Mitglieder:864 (10.08.2017)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz
Anschrift:SG Sonnenhof Großaspach e.V.
Postfach 1235
71545 Großaspach
Telefon: (0 71 91) 91 90 10
Telefax: (0 71 91) 91 90 17
Internet:http://www.sg94.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Hallescher FC
Gründungsdatum:26.01.1966
Mitglieder:1.508 (14.06.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Hallescher Fußballclub e.V.
Postfach 200138
06002 Halle (Saale)
Telefon: (03 45) 4 44 12 93
Telefax: (03 45) 4 44 16 16
Internet:http://www.hallescherfc.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Köln
Gründungsdatum:21.02.1948
Mitglieder:1.200 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Am Vorgebirgstor 2
50969 Köln
Telefon: (02 21) 93 64 18 0
Telefax: (02 21) 17 06 70 36
Internet:http://www.fortuna-koeln.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Sportfreunde Lotte
Gründungsdatum:04.05.1929
Mitglieder:1.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Verein für Laufspiele Sportfreunde Lotte e.V. von 1929
Jahnstraße 8
49504 Lotte
Telefon: (0 54 04) 48 55
Telefax: (0 54 04) 34 40
Internet:http://www.sf-lotte.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Magdeburg
Gründungsdatum:22.12.1965
Mitglieder:4.663 (26.06.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:1. Fußball-Club Magdeburg e.V.
Friedrich-Ebert-Straße 62
39114 Magdeburg
Telefon: (03 91) 99 02 90
Telefax: (03 91) 99 02 999
Internet:http://1.fc-magdeburg.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Preußen Münster
Gründungsdatum:30.04.1906
Mitglieder:2.000 (10.08.2017)
Anschrift:SC Preußen 06 e.V. Münster
Fiffi-Gerritzen-Weg 1
48153 Münster
Telefon: (02 51) 98 72 70
Telefax: (02 51) 98 72 740
Internet:http://www.scpreussen-muenster.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Osnabrück
Gründungsdatum:17.04.1899
Mitglieder:3.300 (11.07.2017)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Scharnhorststraße 50
49084 Osnabrück
Telefon: (05 41) 77 08 70
Telefax: (05 41) 77 08 711
Internet:http://www.vfl.de

Vereinsdaten

Vereinsname:SC Paderborn 07
Gründungsdatum:01.06.1985
Mitglieder:5.300 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:Paderborner Straße 89
33104 Paderborn
Telefon: (0 52 51) 87 71 90 7
Telefax: (0 52 51) 87 71 99 9
E-Mail: info@scpaderborn07.de
Internet:http://www.scpaderborn07.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Hansa Rostock
Gründungsdatum:28.12.1965
Mitglieder:12.000 (10.08.2017)
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Kopernikusstraße 17 c
18057 Rostock
Telefon: (03 81) 49 99 91 0
Telefax: (03 81) 49 99 97 0
Internet:http://www.fc-hansa.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Wehen Wiesbaden
Gründungsdatum:01.01.1926
Mitglieder:630 (10.08.2017)
Vereinsfarben:Rot-Schwarz-Gold
Anschrift:SV Wehen 1926 Wiesbaden
Berliner Straße 9
65189 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 50 40 10
Telefax: (06 11) 50 40 14 44
Internet:http://www.svwehen-wiesbaden.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:FSV Zwickau
Gründungsdatum:01.01.1990
Mitglieder:2.065 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fussball-Sport-Verein Zwickau e.V.
Geinitzstraße 22
08056 Zwickau
Telefon: (03 75) 37 00 90
Telefax: (03 75) 37 00 98
Internet:http://www.fsv-zwickau.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Karlsruher SC
Gründungsdatum:06.06.1894
Mitglieder:7.300 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Adenauerring 17
76131 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 9 64 34 50
Telefax: (07 21) 9 64 34 69
E-Mail: info@ksc.de
Internet:http://www.ksc.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Würzburger Kickers
Gründungsdatum:17.11.1907
Mitglieder:1.100 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Mittlerer Dallenbergweg 49
97082 Würzburg
Telefon: (09 31) 66 08 98 100
Telefax: (09 31) 6 60 88 92 99
E-Mail: mail@wuerzburger-kickers.de
Internet:http://www.fwk.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Carl Zeiss Jena
Gründungsdatum:13.05.1903
Mitglieder:4.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Gelb-Weiß
Anschrift:Ernst-Abbe-Sportfeld Jena
Im Paradies
Roland-Ducke-Weg 1
07745 Jena
Telefon: (0 36 41) 76 51 00
Telefax: (0 36 41) 76 51 10
Internet:http://www.fc-carlzeiss-jena.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SV Meppen
Gründungsdatum:29.11.1912
Mitglieder:1.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Sportverein Meppen 1912 e.V.
Lathener Straße 15a
49716 Meppen
Telefon: (0 59 31) 93 01 0
Telefax: (0 59 31) 93 01 50
Internet:http://www.svmeppen.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:SpVgg Unterhaching
Gründungsdatum:01.01.1925
Mitglieder:1.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Blau
Anschrift:Am Sportpark 1
82008 Unterhaching
Telefon: (0 89) 61 55 91 60
Telefax: (0 89) 61 55 91 688
Internet:http://www.spvgg-unterhaching.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine