Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.06.2016, 13:59

Mittelfeldspieler ist Fortunas erster Neuzugang

Köln: Kegel-Verpflichtung aus Kiel geglückt

Fortuna Köln wird heute Nachmittag in die Saisonvorbereitung starten. Mit dabei: Maik Kegel, der erste Neuzugang des Vereins. Der Mittelfeldspieler stößt ablösefrei von Drittligakonkurrent Holstein Kiel zum Verein. Der 26-Jährige soll nicht die einzige Verstärkung bleiben, der Verein plant, im Laufe der Woche zwei weitere Spieler der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zudem hat Jannik Schneider seinen Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2017 verlängert.

Mittelfeldmann Maik Kegel
Mit Maik Kegel kann Fortuna Köln einen ersten Neuzugang präsentieren.
© Picture AllianceZoomansicht

"Maik Kegel zählt aus unserer Beobachtung heraus zu den Topspielern auf seiner Position in dieser Liga", freute sich Uwe Koschinat auf der Vereinswebsite über die Vertragsunterzeichnung des 26-Jährigen. "Er verfügt über viel Drittliga-Erfahrung und ist jemand, der von seiner Altersstruktur her dieses Leistungsniveau noch über einige Zeit stabil abrufen kann", erklärte der 44-jährige Fußball-Lehrer. Kegel, der in der Jugend von Dynamo Dresden ausgebildet wurde, kann trotz seiner erst 26 Jahre bereits auf 201 Einsätze in der dritten Liga zurückblicken. Dabei erzielte der Offensivmann 17 Treffer selbst und bereitete weitere 21 Tore seiner Mannschaftskameraden vor. Sein Vertrag bei den Störchen war nicht verlängert worden, obwohl der 26-Jährige mit insgesamt 34 Pflichtspieleinsätzen zu den Stammkräften der Kieler zählte.

Für Fortuna-Trainer Koschinat ist Kegel die perfekte Ergänzung zu Mittelfeldspieler Kristoffer Andersen, der seit 2013 das Trikot der Kölner trägt. "Anders als Kris, der viel im Dribbling löst, verfügt er über ein sehr gutes Passspiel und löst viel über Passstafetten. Im Zusammenspiel mit Kris erhoffe ich mir eine noch höhere Dominanz im Zentrum, weil sich beide sehr gut ergänzen", äußerte sich der 44-Jährige auf der Vereinshomepage.

Darüber hinaus ist auch die Vertragsverlängerung von Jannik Schneider in trockenen Tüchern. Der 20-jährige Verteidiger, der im vergangenen Sommer aus der U-19-Mannschaft von Bayer 04 Leverkusen zur Fortuna wechselte, bleibt dem Verein ein weiteres Jahr erhalten. Schneider absolvierte in der abgelaufenen Saison sechs Pflichtspiele.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kegel

Vorname:Maik
Nachname:Kegel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Köln
Geboren am:08.12.1989

weitere Infos zu Koschinat

Vorname:Uwe
Nachname:Koschinat
Nation: Deutschland
Verein:SV Sandhausen

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Köln
Gründungsdatum:21.02.1948
Mitglieder:1.200 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Am Vorgebirgstor 2
50969 Köln
Telefon: (02 21) 93 64 18 0
Telefax: (02 21) 17 06 70 36
Internet:http://www.fortuna-koeln.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Holstein Kiel
Gründungsdatum:07.10.1900
Mitglieder:1.725 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß-Rot
Anschrift:Steenbeker Weg 150
24106 Kiel
Telefon: (04 31) 38 90 24 20 0
Telefax: (04 31) 38 90 24 103
E-Mail: info@holstein-kiel.de
Internet:http://www.holstein-kiel.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine