Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.02.2016, 19:27

FC Hansa meldet sich im Abstiegskampf zurück

Vollmann muss Rostock gratulieren - "Cello" Ziemer kann es noch

Wie sehr haben die Rostocker Marcel Ziemer als Torschützen vom Dienst vermisst. Am Samstag meldete sich der bullige Angreifer für den FC Hansa mit Vehemenz zurück! Beim lebenswichtigen 3:0 über den VfR Aalen knipste der zweitbeste Schütze der Drittliga-Geschichte gleich dreimal und sicherte den fünften Dreier in dieser Spielzeit. Aalens Trainer Peter Vollmann blieb bei seiner Rückkehr an die Ostseeküste nur die Gratulation.

Durfte sich nach Spielende von den Fans feiern lassen: Rostocks Torjäger Marcel Ziemer.
Durfte sich nach Spielende von den Fans feiern lassen: Rostocks Torjäger Marcel Ziemer.
© imagoZoomansicht

"Das Spiel war heute von Anfang an auf unserer Seite." Christian Brand war die Erleichterung nach der gelungenen Heimpartie sichtlich anzumerken. Der neue Rostocker Coach durfte sich vor allem bei "Cello" Ziemer bedanken. Denn der 30-jährige frühere Lauterer, in dieser Saison lange Zeit durch eine Verletzung außer Gefecht gesetzt, meldete sich eindrucksvoll zurück.

Und zwar schon nach zwölf Minuten. "Das 1:0 hat dann zusätzlich noch Erleichterung gebracht und wir hatten anschließend in der ersten Halbzeit noch weitere gute Chancen", bilanzierte Brand den ungefährdeten Dreier. Ziemer hätte schon kurz nach dem Führungstreffer aufstocken können, hob sich seine Tore aber für den zweiten Abschnitt auf.

In der 73. und 85. Minute vollendete er nochmals - es waren unter dem Strich im neunten Saisoneinsatz seine ersten Treffer. Sie fielen in Überzahl, nachdem Aalens Schulz mit der Ampelkarte zum Duschen geschickt worden war (69.). "Der Platzverweis für Aalen hat uns natürlich in die Karten gespielt. Mit dem 2:0 lief es dann noch leichter und man hat gesehen, wie gut die Mannschaft spielen kann, wenn sie sich über den Kampf in so ein Duell reinbeißt", sagte Brand. Und freute sich über das gute Zusammenspiel seines Sturmduos Platje/Ziemer. "Melvin hat einige Räume für Marcel geöffnet und hatte selber die eine oder andere Gelegenheit. Wir haben ganz bewusst immer versucht, die beiden schnell ins Spiel zu bringen." Der Niederländer Platje war erst im Winter vom französischen Klub Stade Brest an die Ostsee geholt worden.

Vollmann enttäuscht: "Hochverdientes 3:0"

Während sich Ziemer über seine Drittliga-Treffer 64 bis 66 freuen durfte und Platz zwei in der Allzeit-Bestenliste hinter dem Chemnitzer Anton Fink untermauerte, musste sein ehemaliger Coach Peter Vollmann bei der Rückkehr nach Mecklenburg die Überlegenheit der Hausherren anerkennen: "Mein Fazit fällt kurz aus. Glückwunsch an meinen Kollegen - das Spiel ist hochverdient 3:0 für Hansa ausgegangen", so Vollmann. Ärgerlich für den Aalener Coach: "Mit dem 0:1 haben wir selbst so ein bisschen den Grundstein dafür gelegt, indem wir den Ball vertändelt haben. Marcel Ziemer verwertet diese Chance dann sehr gut." Die Gelb-Rote Karte habe dann endgültig die Weichen für Rostock gestellt. "Hansa war insgesamt besser im Kampf - hat viel besser um die Bälle gefightet. Und über den Kampf hat Hansa gut ins Spiel gefunden."

So muss der ehemalige Bundesligist weitermachen, um den Sprung über den Strich zu machen. Dabei steht dem Liga-16. ein weiteres Heimspiel ins Haus. Der FC Erzgebirge Aue kommt am Samstag nach Rostock (14 Uhr). Der FC Hansa geht mit fünf Heimspielen am Stück ohne Niederlage in dieses Duell. Aalen empfängt zeitgleich Cottbus und muss dann in einem weiteren direkten Duell mit einem Abstiegskonkurrenten den Bock umstoßen.

aho

Anton, Zlatko & Co.: Die Goalgetter in Liga 3
Bestmarke: Fink erhöht auf 107
Carsten Kammlott
Platz 10: Carsten Kammlott (50 Tore)

Mit einer tollen Quote liegt Carsten Kammlott auf Platz zehn. 50 Drittliga-Treffer erzielte der Angreifer, der mit einer dreieinhalbjährigen Unterbrechung seit 2001 für Rot-Weiß Erfurt stürmt.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Brand

Vorname:Christian
Nachname:Brand
Nation: Deutschland
Verein:Hansa Rostock

weitere Infos zu Vollmann

Vorname:Peter
Nachname:Vollmann
Nation: Deutschland
Verein:VfR Aalen

weitere Infos zu Ziemer

Vorname:Marcel
Nachname:Ziemer
Nation: Deutschland
Verein:Hansa Rostock
Geboren am:03.08.1985