Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.02.2016, 12:41

Stuttgart: Neuzugang unterzieht sich Knie-OP

Kickers-Pechvogel Ikeng muss unters Messer

Das ist bislang noch keine glückliche Ehe zwischen José-Alex Ikeng und den Stuttgarter Kickers. Der Winterneuzugang, der bislang noch kein Spiel für den abstiegsbedrohten Drittligisten bestritten hat, muss sich einer Arthroskopie am linken Knie unterziehen.

José-Alex Ikeng
Fehlt José-Alex Ikeng in nächster Zeit: Winterneuzugang José-Alex Ikeng.
© imagoZoomansicht

Wie die "Blauen" am Freitag melden, klagt der defensive Mittelfeldspieler schon seit Beginn der Vorbereitung über Knieschmerzen. Diverse Behandlungsmethoden hätten bislang keine Fortschritte gebracht, sodass der Spieler am kommenden Mittwoch von Prof. Dr. Stefan Hinterwimmer aus München operiert werden wird.

Erst nach der Arthroskopie lasse sich eine Prognose hinsichtlich der Ausfalldauer machen. "José hat in unseren sportlichen Planungen eine wichtige Rolle gespielt. Deswegen ist es natürlich sehr bitter, dass er uns nicht zur Verfügung steht", ließ Sportdirektor Michael Zeyer wissen.

Die Kickers spielen am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei Energie Cottbus, das als 16. der Tabelle nur fünf Punkte vor dem Schlusslicht platziert ist. Ein richtungsweisendes Spiel also für die Schwaben, die beim 2:0 gegen Rostock zuletzt drei lebenswichtige Punkte eingefahren hatten. Nicht mit in Cottbus dabei sein werden neben Ikeng die suspendierten Routiniers Gerrit Müller (31, Sturm) und Enzo Marchese (32, Mittelfeld).

aho

Tabellenrechner 3.Liga
12.02.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ikeng

Vorname:José Alex
Nachname:Ikeng
Nation: Deutschland
Verein:Stuttgarter Kickers
Geboren am:30.01.1988