Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
22.01.2016, 19:19

Stuttgart: Kaiser im Probetraining bei Rehden

Kickers leihen Gaiser nach Homburg aus

Vor ihrem Spiel am Freitagabend gegen Aue kam noch einmal Bewegung in den Kader der Stuttgarter Kickers. Der Tabellenletzte der 3. Liga leiht Mittelfeldspieler Marco Gaiser bis zum Saisonende zum FC 08 Homburg aus, wo der 23-Jährige mehr Spielpraxis sammeln soll. Der langjährige Kickers-Spieler Daniel Kaiser stellt sich derweil beim Regionalligisten BSV Schwarz-Weiß Rehden vor.

Marco Gaiser
Soll beim FC 08 Homburg mehr Spielpraxis sammeln: Marco Gaiser.
© picture allianceZoomansicht

Mittelfeldspieler Marco Gaiser wird die kommenden Saisonspiele nicht mehr für die Kickers, sondern für Homburg auflaufen. Der 23-Jährige kam 2011 vom SSV Reutlingen zur U 19 der Kickers und bestritt seit 2014 16 Drittligaspiele. In der aktuellen Spielzeit stand er aber nur dreimal auf dem Platz. Die fehlende Spielpraxis soll er nun bis Saisonende bei den Homburgern sammeln. Vorerst handelt es sich nur um ein Leihgeschäft, da Gaisers Vertrag bei den Kickers noch bis 2017 läuft.

Homburg ist aktuell Siebter in der Regionalliga Südwest und möchte sich mit Gaiser defensiv verstärken. Denn am Dienstag kündigte Homburgs 31-jähriger Abwehrspieler Clement Halet aufgrund zahlreicher Verletzungen sein Karriereende an. Der Regionalligist plant, Gaiser im defensiven Mittelfeld oder in der Innenverteidigung einzusetzen. "Marco ist ein junger und talentierter Spieler mit Drittliga-Erfahrung, der sich sicherlich bei uns beweisen möchte. Wir hoffen, dass er uns die restliche Saison im Mittelfeld verstärken kann", wird Homburgs Teammanager Angelo Vaccaro auf der Vereinswebsite zitiert. Ob der gebürtige Tübinger Gaiser länger als ein halbes Jahr beim Regionalligisten bleibt, wird sich am Ende der Saison entscheiden.

Verlässt Kaiser die Kickers?

Ein weiterer Stuttgarter, der vielleicht künftig in der Regionalliga spielt, ist Daniel Kaiser. Der Mittelfeldspieler der Kickers absolviert ein zweitägiges Probetraining beim BSV Schwarz-Weiß Rehden. Denn Kaiser stand diese Saison kein einziges Mal auf dem Platz. Nicht zufriedenstellend für den 25-Jährigen, der seit seiner Jugend für die Kickers spielt und damit einer der vereinstreuesten Spieler der 3. Liga ist. Im Mai 2014 erhielt er seinen ersten Profivertrag und debütierte drei Monate später gegen den SSV Jahn Regensburg. Seitdem stehen neun Drittligaspiele (ein Tor) in seiner Bilanz.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gaiser

Vorname:Marco
Nachname:Gaiser
Nation: Deutschland
Verein:FC 08 Homburg
Geboren am:11.01.1993

weitere Infos zu Kaiser

Vorname:Daniel
Nachname:Kaiser
Nation: Deutschland
Verein:Stuttgarter Kickers
Geboren am:18.11.1990