Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.01.2016, 11:52

Holstein Kiel: Testspiel-Niederlage gegen Halle

Störche haben gewählt: Czichos ist neuer Kapitän

Rafael Czichos ist Holsteins neuer Kapitän. Der Innenverteidiger wurde im Trainingslager im türkischen Manavgat von seinen Teamkollegen für dieses Amt auserkoren. Zudem wählten die Kieler Profis mit Tim Siedschlag einen neuen Stellvertreter, der die Störche am Mittwoch beim Testspiel gegen Liga-Konkurrent Hallescher FC (1:3) auf das Spielfeld führte.

Czichos, Rafael, Holstein Kiel
Von seinen Teamkollegen zum Kapitän gewählt: Rafael Czichos, Holstein Kiel.
© imagoZoomansicht

Seit Sonntag bereitet sich Holstein Kiel im Trainingslager in der Türkei auf die Rückrunde vor, die am 24. Januar mit dem Auswärtsspiel bei Werder Bremen II beginnt. Gleich am Dienstag wählten die Spieler einen neuen Kapitän (Czichos) und dessen Stellvertreter (Siedschlag) sowie einen neuen Mannschaftsrat, den neben den beiden Genannten Marc Heider, Maik Kegel, Patrick Kohlmann und Manuel Schäffler besetzen.

"Damit habe ich wirklich nicht gerechnet. Ich freue mich riesig über das Vertrauen, das die Mannschaft mir entgegenbringt", so Czichos. Die Wahl sei ein Indiz dafür, dass seine Leistung akzeptiert werde und er ein gutes Standing im Team habe. Tatsächlich spielte der 25-Jährige, der zu Saisonbeginn von Rot-Weiß Erfurt kam, eine konstante Hinrunde und überzeugte im Gegensatz zu weiteren Neuzugängen auf ganzer Linie (19 Einsätze, 6 Tore - davon drei plus ein Eigentor gegen Sonnenhof Großaspach -, kicker-Notenschnitt 3,11).

Im Sommer hatte Trainer Karsten Neitzel selbst mit Marlon Krause den Mannschafts­führer bestimmt und neben Ke­gel und Siedschlag mit Dominik Schmidt und Denis Weidlich auch zwei Neuzugänge umgehend in den Mannschaftsrat integriert. Krause zog sich am 29. August einen Kreuzbandriss zu und wurde seit­dem von Kegel vertreten. Schmidt und Weidlich wurden nicht zu den erhofften Stamm- und Führungs­kräften.

KSV Holstein verliert Test gegen den HFC

Beim Drittliga-Testduell gegen den HFC musste der neue Kapitän allerdings leicht angeschlagen passen. Verletzungsbedingt schauten auch Manuel Janzer (Oberschenkelprobleme), Evans Nyarko (Wadenprobleme) und Torhüter Robin Zentner (Probleme mit dem Gesäßmuskel) zu. Dafür bot Neitzel mit Eidur Sigurbjörnsson, Willi Evseev und Mathias Fetsch alle drei Neuzugänge in der Startelf auf.

Zur Halbzeit stand ein 1:1, aber "in der zweiten Hälfte war das Leistungsgefälle deutlich zu erkennen", analysierte Neitzel, der nach der Pause sechsmal Personal tauschte. So war das Tor von Marc Heider (30.) letztendlich zu wenig, Holstein Kiel verlor sein erstes Testspiel mit 1:3. "Wir haben uns viele Chancen herausgespielt. Leider fehlte uns oft der letzte Ball", sagte der Coach, der am Sonnabend mit seinen Störchen in einem weiteren Testspiel auf Zweitligist MSV Duisburg trifft.

Bastian Karkossa / cfl

Tabellenrechner 3.Liga
14.01.16
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Czichos

Vorname:Rafael
Nachname:Czichos
Nation: Deutschland
Verein:Holstein Kiel
Geboren am:14.05.1990