Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
05.01.2016, 12:50

Schwede im Probetraining

Osnabrücker Start im Schnee

Vom Ende der Winterpause war eigentlich nichts zu merken: Pünktlich zum Start der Vorbereitung fiel in Osnabrück der Schnee. Entsprechend war zum Auftakt der Trainingsarbeit eine Sonderschicht gefragt, um den Trainingsplatz vom gröbsten Weiß zu befreien. Personell bringt der Neustart positive Nachrichten, auch wenn die Langzeitverletzten weiterhin fehlen.

Joe Enochs
Freut sich auf das Trainingslager in der Türkei: VfL-Trainer Joe Enochs.
© Getty ImagesZoomansicht

Simon Tüting und Tom Christian Merkens fehlten, 24 Kicker tummelten sich aber am Montag beim Trainingsauftakt des VfL Osnabrück. Auch die vor der kurzen Spielpause angeschlagenen Sofien Chahed oder Marcos Alvarez meldeten sich fit zurück. Anders als Trainer Joe Enochs, der sich bei einem Hallenturnier eine Sprunggelenksverletzung zugezogen hatte und deshalb vorerst kürzertreten muss.

Die Witterung sorgte natürlich für nicht optimale Bedingungen auf dem Trainingsplatz und hat auch Auswirkungen auf die weiteren Planungen: Wo das für Freitag (14 Uhr) angesetzte Testspiel gegen den Nachbarn SF Lotte stattfinden wird, ist angesichts des Schneefalls noch nicht geklärt. Genau 24 Stunden später ist ein weiterer Test gegen einen Regionalligisten geplant: Kontrahent in Rheda-Wiedenbrück ist der SC Verl.

Am Sonntag bestreitet der VfL noch ein Hallenturnier in Flensburg, bei dem man unter anderem auf Zweitligist Armina Bielefeld trifft, dann wird die Vorbereitung in südlichen Gefilden fortgesetzt: "Wir freuen uns, dass der Verein uns das Trainingslager in Belek ermöglicht, wo wir bei warmen Temperaturen und ordentlichen Platzbedingungen unsere Offensivabläufe verbessern möchten", erklärte Enochs gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung.

Schwede stellt sich vor

Bevor der VfL die Trainingsbedingungen in Belek mit Testspielen gegen den FC Wil und FK Qäbälä genießen kann, muss er sich aber mit dem Wetter in Osnabrück arrangieren. Das soll bis zum Donnerstag auch Tobias Schwede. Der 21-Jährige Offensivspieler von Werder Bremen stellt sich beim VfL vor, ist nach Informationen der NOZ aber kein Kandidat für eine Verpflichtung in diesem Winter. Schwede absolvierte in dieser Spielzeit noch keine Partie für Werder II, nachdem er sich im März 2015 einen Kreuzbandriss zugezogen hatte. Insgesamt bringt er es auf 39 Regionalliga-Einsätze (zwei Tore).

bru

Zwischen Türkei und Spanien: Winter-Pläne in der 3. Liga
So läuft die Vorbereitung der Drittligisten
Trainingsimpressionen von Erfurt, Wehen Wiesbaden und Würzburg
Schuften in Liga 3

Parallel zur 1. Bundesliga startet die 3. Liga den Spielbetrieb im Jahr 2016, parallel läuft auch die Vorbereitung an. Anfang Januar kehren alle Drittligisten in den Trainingsbetrieb zurück, doch die Planung der Vorbereitung unterscheidet sich teils deutlich. Deutlichstes Zeichen: Während acht Teams ein Trainingslager in der Türkei und sieben andere eines in Spanien beziehen, planen vier Klub überhaupt kein Trainingslager. Die Winter-Vorbereitung der 20 Drittligisten im Überblick...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Enochs

Vorname:Joseph
Nachname:Enochs
Nation: USA
Verein:VfL Osnabrück

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Osnabrück
Gründungsdatum:17.04.1899
Mitglieder:3.074 (29.01.2014)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Scharnhorststraße 50
49084 Osnabrück
Telefon: (05 41) 77 08 70
Telefax: (05 41) 77 08 711
Internet:http://www.vfl.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun