Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.12.2015, 17:29

Wegen Sicherheitsvorgaben

DFB terminiert Partie Erfurt gegen Magdeburg neu

Die 3. Liga hat ein neues Rückrunden-Auftaktspiel: Wegen Sicherheitsvorgaben verlegte der DFB das Heimspiel von Rot-Weiß Erfurt gegen den 1. FC Magdeburg am 20. Spieltag um einen Tag vor.

Szene aus dem ersten Duell zwischen Magdeburg und Erfurt
Hinrunden- und jetzt auch Rückrundenauftakt: Szene aus dem ersten Duell zwischen Magdeburg und Erfurt.
© imagoZoomansicht

Statt am Samstag, 12. Dezember, um 14 Uhr wird die Partie nun bereits am Freitag, 11. Dezember, um 18.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) angepfiffen. Der DFB begründet die Verschiebung mit Sicherheitsvorgaben. Hintergrund ist, dass am Samstag wegen anderer Veranstaltung nicht genug Polizeikräfte zur Verfügung gestanden hätten.

Damit bildet das Ost-Duell im Steigerwaldstadion den Auftakt zur Rückrunde in der 3. Liga - schon die Hinrunde hatten Magdeburg und Erfurt (Endstand: 2:1) eröffnet. Eine halbe Stunde später startet dann Spitzenreiter und Herbstmeister Dynamo Dresden beim VfB Stuttgart II in die zweite Saisonhälfte.

jpe

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun