Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.07.2015, 10:31

Halle-Präsidium verurteilt Tat aufs Entschiedenste

HFC: Rassistische Schmierereien an Osawes Auto

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde der PKW von Osayamen Osawe mit neonazistischer Symbolik beschmiert. Das Präsidium des Halleschen FC verurteilt in einer Erklärung "diese Tat auf das Entschiedenste". Polizeiliche Ermittlungen wurden bereits aufgenommen.

Osayamen Osawe
Unbekannte beschmierten sein Auto mit neonazistischer Symbolik: Osayamen Osawe.
© imagoZoomansicht

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag das Auto von Osayamen Osawe nach dem Testspiel gegen Union Berlin (0:3) mit Hakenkreuzen beschmiert. Osawe sagte gegenüber der "Mitteldeutschen Zeitung", die Tat sei direkt vor seinem Haus passiert. "Die wussten, dass das mein Auto ist. Ich weiß nicht, woher. Die haben das ganze Nummernschild geklaut". Anschließend beschmierten die Täter die Stoßstange des Autos mit einem Hakenkreuz sowie der Ziffer "88". "Wenn diese Leute ein Problem mit mir haben, müssen sie mir das ins Gesicht sagen", sagte der Engländer mit nigerianischen Wurzeln.

"Wir lassen Yamen alle Unterstützung zukommen"

Das Präsidium des HFC veröffentlichte daraufhin eine Stellungnahme auf der Vereinswebsite. In dieser verurteilen sie die Tat gegenüber ihrem Spieler "auf das Entschiedenste". "Es kann nicht angehen, dass auf Kosten eines jungen Mannes, der bei uns unter Vertrag steht, rassistische oder fremdenfeindliche Bestrebungen eine Nahrung finden. Es gehört schon immer zu den Grundprinzipien unseres Vereins, dass wir unseren Spielern - egal, welcher Herkunft, Hautfarbe oder religiöser Anschauung sie sind - umfassend zur Seite stehen. Deshalb werden wir auch Osayamen selbstverständlich all unsere Unterstützung zukommen lassen. Gleichzeitig setzen wir volles Vertrauen in die Arbeit der Polizei und anderer Ermittlungsbehörden, damit die Täter schnell dingfest gemacht werden", so das Präsidium des HFC.

Osawe war im Sommer des vergangenen Jahres vom FC Southport zum HFC gewechselt und hatte mit starken Leistungen überzeugt (kicker-Durchschnittsnote: 2,88 / 7 Tore / 2 Assists). In der kicker-Rangliste im Sommer 2015 schaffte es der 21-Jährige in die Kategorie Blickfeld.

kon

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Osawe

Vorname:Osayamen
Nachname:Osawe
Nation: England
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:03.09.1993

Vereinsdaten

Vereinsname:Hallescher FC
Gründungsdatum:26.01.1966
Mitglieder:1.558 (07.06.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Hallescher Fußballclub e.V.
Postfach 200138
06002 Halle (Saale)
Telefon: (03 45) 4 44 12 93
Telefax: (03 45) 4 44 16 16
Internet:http://www.hallescherfc.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine