Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.06.2015, 10:32

Offensivmann unterschreibt bis 2017

Bouziane wechselt von Mainz nach Cottbus

Erst am vergangenen Freitag verstärkte sich Drittligist Energie Cottbus mit Patrick Breitkreuz von Holstein Kiel. Nun steht schon der zweite Neuzugang für die Offensive fest: Vom Liga-Konkurrenten 1. FSV Mainz 05 II wechselt Mounir Bouziane zur Elf von Trainer Stefan Krämer. Der 24-Jährige unterschrieb in der Lausitz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Mounir Bouziane
Wird seine Tore in Zukunft für Energie Cottbus schießen: Mounir Bouziane.
© imagoZoomansicht

"Mounir bringt Tempo mit, ist athletisch stark und torgefährlich. Er kann vorn in der Spitze spielen, aber auch die Außenbahn besetzen. Wie auch Patrick Breitkreuz hat Mounir in den vergangenen Jahren durchgespielt, steht also im Rhythmus und ist noch nicht am Ende seiner Entwicklung", erklärte der Sportliche Leiter Roland Benschneider, der den Werdegang des Neuzugangs bereits seit längerer Zeit verfolgt.

In der laufenden Spielzeit stehen für Bouziane 32 Begegnungen zu Buche (kicker-Notendurchschnitt: 3,46). Dabei gelangen dem Angreifer fünf Treffer und zwei Assists. Bereits in der Aufstiegssaison der Mainzer 2013/14 gehörte der Franzose zu den auffälligsten Akteuren im 05er-Kader. Zu den weiteren Stationen des 1,82 Meter großen Offensivmanns zählen Racing Straßburg und der SC Freiburg.

cbe

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bouziane

Vorname:Mounir
Nachname:Bouziane
Nation: Frankreich
Verein:Waldhof Mannheim
Geboren am:05.02.1991

Vereinsdaten

Vereinsname:Energie Cottbus
Gründungsdatum:31.01.1966
Mitglieder:2.972 (03.08.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Am Eliaspark 1
03042 Cottbus
Telefon: (03 55) 75 69 50
Telefax: (03 55) 75 69 514
E-Mail: info@fcenergie.com
Internet:http://www.fcenergie.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine