Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.04.2015, 21:30

Mainz II einen Zähler hinter dem rettenden Ufer

Schwarz: "Die Jungs haben das weggesteckt"

Durch das 0:0 bei Schlusslicht Jahn Regensburg rangiert der 1. FSV Mainz II wieder auf einem Abstiegsplatz. Nichtsdestotrotz wertet Trainer Sandro Schwarz das torlose Remis als Sieg für die Moral, da zahlreiche Akteure verletzt oder gesperrt fehlten. Noch bleiben den "05ern" vier Begegnungen Zeit, um den Klassenerhalt zu verwirklichen. Bei einem Zähler Rückstand ans rettende Ufer und dem machbaren Restprogramm ist dies kein unmögliches Unterfangen.

Sandro Schwarz
Ihm bleiben noch vier Spiele Zeit, um den Klassenerhalt zu schaffen: FSV-Trainer Sandro Schwarz.
© imagoZoomansicht

Erstmals seit dem 30. Spieltag steht Mainz II wieder auf einem Abstiegsplatz. Der Grund war zum einen das eigene Unentschieden in Regensburg und zum anderen der 3:1-Auswärtssieg von Unterhaching beim VfB Stuttgart II. Bei vier verbleibenden Saisonpartien will Coach Schwarz deshalb auch nicht den Blick auf die Tabelle ignorieren: "Natürlich schauen wir hin, was Dortmund und Unterhaching machen."

Unabhängig von der Ausgangslage: Die Verantwortlichen des Drittliga-Aufsteigers schauen in erster Linie weiterhin auf sich selbst. Die Nullnummer in der Oberpfalz werten sie jedenfalls als Sieg für die Moral. Denn neben der Gelb-gesperrten Doppelsechs, bestehend aus Benedikt Saller und Daniel Bohl, musste der 36-jährige Schwarz zudem auf weitere verletzte Akteure wie beispielsweise Dennis Franzin (Wadenbeinbruch) verzichten. Dementsprechend stolz war der Fußballlehrer auf seine Mannschaft: "Die Jungs haben das außergewöhnlich weggesteckt."

Mainz II mit machbarem Restprogramm

Noch bleiben den Mainzern vier Abstiegsendspiele Zeit, um noch einmal die Wende zu schaffen. Dabei haben die "05er" womöglich einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Denn für keinen der verbleibenden Gegner geht es noch um den Auf- bzw. Abstieg. Am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) empfängt Mainz II zunächst den formstarken Mitaufsteiger Großaspach. Es folgen die Spiele gegen Osnabrück (9. Mai), in Halle (16. Mai) und gegen Chemnitz (23. Mai). "Die Art und Weise, wie wir spielen, wird in den kommenden Wochen ausschlaggebend sein", betonte Schwarz.

cbe

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Franzin

Vorname:Dennis
Nachname:Franzin
Nation: Deutschland
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:12.07.1993

weitere Infos zu Schwarz

Vorname:Sandro
Nachname:Schwarz
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FSV Mainz 05 II
Gründungsdatum:16.03.1905
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. Fußball- und Sport-Verein Mainz 05 e.V.
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: (0 61 31) 37 55 00
Telefax: (0 61 31) 37 55 033
Internet:http://www.mainz05.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine