Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.01.2015, 22:46

Kiel: Sechs Nachwuchsspieler im Trainingslager dabei

Neitzel: "Spieler sollen gierig nach jedem Punkt sein"

Bereits seit Montag bereitet sich Drittligist Holstein Kiel im türkischen Side auf die bevorstehenden Aufgaben vor. Mit dabei sind auch sechs Nachwuchsspieler der Störche, die in der Hinrunde größtenteils in der eigenen U 23 und U 19 Spielpraxis sammelten. "Wir nehmen immer wieder Spieler aus dem eigenen Nachwuchs mit dazu, denen wir den Sprung zutrauen. Das sind wir den Spielern auch schuldig", so Chefcoach Karsten Neitzel.

Karsten Neitzel
Will seine Mannschaft im Trainingslager auf Vordermann bringen: Kiels Coach Karsten Neitzel.
© imagoZoomansicht

Als Belohnung für ihre guten Leistungen in der U 23 und U 19 durften Chris Kröhnert, Fabian Arndt, Finn Wirlmann, Marcel Kohn, René Guder und Narek Abrahamyan mit ins Trainingslager der Profis reisen. Dort ist es Neitzel und seinem Trainerteam - nach all den positiven Schlagzeilen der letzten Wochen und Monate - wichtig, die Grundlagen für eine zufriedenstellende Rückrunde zu schaffen. "Es besteht immer die Gefahr, dass man als Spieler schläfrig wird. Aber die tollen Resultate gegen Duisburg, Bielefeld oder Rostock sind nun Vergangenheit. Wir müssen gegen Stuttgart wieder brennen und zeigen, dass wir unbedingt die drei Punkte einfahren wollen", betonte Neitzel. "Die Spieler sollen wieder gierig nach jedem Punkt sein, egal wie der Gegner heißt. Und das können wir mit einer ordentlichen Vorbereitung auch hinbekommen."

Die Highlights des Trainingslagers werden für Kiel die beiden Freundschaftsspiele gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim (Donnerstag, 15 Uhr) sowie gegen den türkischen Erstligisten Mersin Idman Yurdu (Samstag, 15 Uhr) sein. "Für uns bietet sich gegen diese Gegner die Möglichkeit, Dinge, an denen wir in Side arbeiten, hier und da schon einmal direkt umzusetzen. Und damit meine ich sicher auch das Verhalten bei eigenem Ballbesitz und das Verwerten von Torchancen", erklärte Neitzel, dessen Wunsch es vor allem ist, dass seine Spieler verletzungsfrei bleiben.

kon

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Neitzel

Vorname:Karsten
Nachname:Neitzel
Nation: Deutschland
Verein:Holstein Kiel