Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.01.2015, 14:27

Großaspach leiht Offensivmann zunächst aus

Morys wechselt von Zweit- zu Drittliga-Aufsteiger

Drittliga-Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach schlug erneut auf dem Transfermarkt zu und holte adäquaten Ersatz für Manuel Fischer, der zu den Stuttgarter Kickers gewechselt ist. Matthias Morys wird ab der Winterpause das Team von Uwe Rapolder verstärken und soll mithelfen, den Klassenerhalt zu verwirklichen. Der Neuzugang von RB Leipzig bleibt zunächst bis Sommer 2015 in Großaspach.

Matthias Morys
Hatte in Leipzig kaum noch Aussicht auf Einsätze: Offensivmann Matthias Morys.
© imagoZoomansicht

Der 27-Jährige wird von Leipzig zunächst für ein halbes Jahr an den Drittligisten ausgeliehen. Im Anschluss an die Ausleihe wollen sich die Verantwortlichen beider Klubs erneut zusammensetzen, um über eine endgültige Verpflichtung des Offensivmanns zu beraten. Bei den Roten Bullen läuft der Vertrag von Morys noch bis zum 30. Juni 2016. Eine Weiterbeschäftigung in Großaspach hängt auch vom restlichen Saisonverlauf des Aufsteigers ab. Denn aktuell liegt die Elf von Uwe Rapolder auf dem ersten Abstiegsplatz.

Bei den Sachsen hatte Morys kaum noch eine Perspektive, erst recht nach dem Wechsel des schwedischen Nationalspielers Emil Forsberg. Trotz einer starken Vorbereitung reichte es in der laufenden Zweitliga-Saison nur zu einer Partie über die vollen 90 Minuten. Demgegenüber stehen fünf Einwechslungen und sieben Auswechslungen zu Buche. Gegen den TSV 1860 München gelang ihm sein einziger Saisontreffer (2. Spieltag).

kon

Tabellenrechner 3.Liga
11.01.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Morys

Vorname:Matthias
Nachname:Morys
Nation: Deutschland
Verein:VfR Aalen
Geboren am:19.03.1987

weitere Infos zu Rapolder

Vorname:Uwe
Nachname:Rapolder
Nation: Deutschland
Verein:SG Sonnenhof Großaspach