Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
02.01.2015, 13:44

Abstiegsbedrohte SG löst Verträge auf

Großaspach sortiert Duo aus

Ohne Cidimar und Nico Granatowski beginnt am Samstag die SG Sonnenhof Großaspach nach der Winterpause die Vorbereitung. Für das Duo war es nur ein kurzes Gastspiel beim Drittliga-Aufsteiger, der die beiden erst im Oktober verpflichtet hatte. Der Verein machte dabei von einer Option zur vorzeitigen Vertragsauflösung Gebrauch.

Cidimar
Gewogen und für zu leicht befunden: Cidimars Vertrag bei Großaspach wurde aufgelöst.
© imagoZoomansicht

Beide Akteure konnten die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen. "Wir haben nach einem Rückblick auf die vergangenen Wochen mit den Spielern gemeinsam und einvernehmlich entschieden, von der Option einer vorzeitigen Vertragsauflösung Gebrauch zu machen. Ich bedanke mich für den Einsatz der beiden und wünsche Cidi und Nico viel Erfolg und Glück für die Zukunft", wird SG-Sportdirektor Joannis Koukoutrigas auf der Website der Baden-Württemberger zitiert.

Großaspach steht nach 22. Spieltagen auf Abstiegsplatz 18, punktgleich mit dem 17., dem 1. FSV Mainz 05 II. Trainer Uwe Rapolder wird seine Spieler am Samstag zu zwei Einheiten am Vor- und Nachmittag im Sportpark Fautenhau versammeln und so die Vorbereitungsphase einläuten.

jch

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rapolder

Vorname:Uwe
Nachname:Rapolder
Nation: Deutschland


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun