Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.11.2014, 21:17

Ersatztorwart wurde am Knie operiert

Knie-OP bei Bielefelds Peters

Bittere Nachricht für Bielefelds Ersatztorwart Jarno Peters. Der 21-Jährige zog sich beim Pokalspiel gegen den SC Roland Beckum (5:0) eine Knieverletzung zu. Diese wurde am Montag operativ behandelt.

Jarno Peters
Knie-OP: Bielefelds Ersatztorwart Jarno Peters musste am Montag unters Messer.
© imagoZoomansicht

Während des Spiel erlitt Peters eine Patella-Luxation, also ein Herausspringen der Kniescheibe. Dabei zog sich der Blondschopf auch noch eine Kapselverletzung zu. Arminia-Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner versorgte das betroffene Knie am Montag operativ.

Damit ist der 1,91-Meter-Hüne vorerst auf Eis gelegt. In der laufenden Saison ist der Schlussmann noch ohne Einsatzminute in der 3. Liga. Alexander Schwolow (22) ist als Nummer eins gesetzt. An diesem Samstag (14 Uhr) ist Bielefeld (3.) zu Gast beim Tabellenschlusslicht Jahn Regensburg.

cru

17.11.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Peters

Vorname:Jarno
Nachname:Peters
Nation: Deutschland
Verein:SV Rödinghausen
Geboren am:25.06.1993

Vereinsdaten

Vereinsname:Arminia Bielefeld
Gründungsdatum:03.05.1905
Mitglieder:12.041 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Blau
Anschrift:Melanchthonstraße 31 a
33615 Bielefeld
Telefon: (05 21) 96 61 10
Telefax: (05 21) 96 61 11 1
E-Mail: info@arminia-bielefeld.de
Internet:http://www.arminia-bielefeld.de