Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.11.2014, 20:29

SpVgg Unteraching bindet Stürmer

Dominik Widemann unterschreibt bis 2017

Durch den 3:0-Sieg gegen Dynamo Dresden fuhr die SpVgg Unterhaching nach zuletzt drei sieglosen Partien einen ganz wichtigen Dreier ein. Dieser Sieg befördert die Mannschaft von Christian Ziege auf den 14. Tabellenplatz, drei Punkte beträgt der Vorsprung aktuell auf einen Abstiegsrang. Der Verein konnte zudem vorzeitig den Vertrag eines jungen Talents verlängern.

Hat seinen Vertrag bei der SpVgg Unterhaching vorzeitig bis 2017 verlängert: Stürmer Dominik Widemann.
Hat seinen Vertrag bei der SpVgg Unterhaching vorzeitig bis 2017 verlängert: Stürmer Dominik Widemann.
© imagoZoomansicht

Der 19-jährige Dominik Widemann verlängert seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2017. Der Youngster war im Januar 2013 vom SC Fürstenfeldbruck gekommen. In dieser Saison brachte er es auf acht Einsätze und erzielte dabei drei Tore. Den letzten Treffer markierte er im Heimspiel gegen Dynamo Dresden, als der Stürmer zehn Minuten nach seiner Einwechslung einnetzte.

In der Liga geht es für Unterhaching erst nächstes Wochenende am Samstag (14 Uhr) gegen Preußen Münster weiter. Um im Spielrhythmus zu bleiben vereinbarte Trainer Ziege ein Testspiel gegen Greuther Fürth. Der 14. der 3. Liga konnte am Donnerstag gegen den Zweitligisten mit einem torlosen 0:0 einen Achtungserfolg erzielen. "Das Spiel gegen Fürth war ein guter Test für uns. Wir haben uns gut verkauft und hatten am Ende viele ganz junge Spieler auf dem Platz", resümierte Chefcoach Ziege nach der Partie.

kon

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine