Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.10.2014, 11:42

Regensburg: Neuzugang für das Schlusslicht

Palionis unterschreibt beim Jahn

Der abstiegsbedrohte Drittligist Jahn Regensburg verpflichtet den zuletzt vertragslosen Markus Palionis. Der 27-Jährige soll beim Team von Alexander Schmidt mithelfen, die schwächste Defensive der Liga zu stabilisieren. Bis zum Heimspiel am Samstag, den 18. Oktober, gegen die SG Sonnenhof Großaspach sollen noch weitere Verpflichtungen bei den Oberpfälzern folgen.

Markus Palionis
Soll dem Schlusslicht mit seiner Erfahrung im Kampf um den Klassenerhalt helfen: Markus Palionis.
© imagoZoomansicht

Bereits seit Anfang des Monats trainierte Palionis, der neben der litauischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, bei den Oberpfälzern mit. Dabei überzeugte er die Verantwortlichen frühzeitig von seinem Können: "Markus Palionis besitzt Erfahrung, Klasse und eine persönliche Präsenz, die unserer jungen, talentierten Mannschaft Halt und Sicherheit geben kann. Er soll dazu beitragen, dass wir uns im Defensivverbund stabilisieren und die Wende einleiten", so der Geschäftsführer Christian Keller.

Bis zum Ablauf der vergangenen Saison stand Palionis beim Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn unter Vertrag, für den er insgesamt vier Jahre lang die Schuhe schnürte. Er bringt es auf insgesamt 59 Zweitliga- und 57 Drittligaspiele. Durch konstant gute Leistungen verdiente er sich außerdem zwei Länderspieleinsätze für die litauische Nationalmannschaft. In der vergangenen Saison laborierte der 27-jährige Defensivmann an den Folgen einer langwierigen Sprunggelenksverletzung, weshalb er sich nicht mehr in den Kader der Paderborner spielen konnte. Beim Jahn soll Palionis nun wieder viel Spielpraxis bekommen: "Ich weiß warum mich der Verein geholt hat. Ich soll helfen, die Defensive zu stabilisieren und den Klassenerhalt zu schaffen. Ich sehe mich dieser Aufgabe gewachsen und hoffe, dass ich die Erwartungen erfüllen kann."

Die Verantwortlichen lassen damit ihrer Ankündigung vom Dienstag, den Kader qualitativ verstärken zu wollen, Taten folgen. Bis zum nächsten Heimauftritt am Samstag, den 18. Oktober, gegen den Drittliga-Aufsteiger Sonnenhof Großaspach sollen noch weitere Spieler unter Vertrag genommen werden.

Tabellenrechner 3.Liga
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Jahn Regensburg
Gründungsdatum:01.01.1889
Mitglieder:2.700 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Franz-Josef-Strauß-Allee 22
93053 Regensburg
Telefon: (09 41) 69 83 0
Telefax: (09 41) 69 83 12 2
Internet:http://www.ssv-jahn.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine