Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.08.2014, 11:51

Stuttgarter Kickers: Leutenecker fordert mehr Konsequenz

Marchese: "Das ist große Klasse"

Vier Punkte aus drei Spielen - für die Kickers ist es der beste Saisonstart aller Zeiten in die 3. Liga. Während Außenverteidiger Fabio Leutenecker das nicht überbewerten will, stimmt Kapitän Vincenzo Marchese schon euphorischere Töne an: "Ich habe nicht viele Fehler gesehen. Wir hatten im vorderen Drittel oft gute Lösungen." Nun wollen die Schwaben am Samstag im Heimspiel gegen Mainz 05 II (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) nachlegen.

Vincenzo Marchese
Die Nummer zehn auf dem Rücken, die Binde um den Arm: Vincenzo Marchese gehört zu den Leadern bei den Kickers.
© imagoZoomansicht

Dass die Mannschaft von Trainer Horst Steffen so gut in die Saison kam, liegt am Spaßfußball der "Blauen". Das auf Pressing und Spielkontrolle ausgelegte Spiel stellt jeden Gegner vor Probleme. Nach der 1:2-Auftaktpleite gegen Wehen Wiesbaden fanden die Schwaben mit dem 3:1 gegen Regensburg und dem 1:1 gegen Großaspach in die Spur.

Es hätten sogar mehr Zähler herausspringen können. "Wir haben in jedem Spiel richtig klasse Sachen gemacht", sagt Leutenecker, der neuerdings rechter Verteidiger spielt, diese Rolle aber ähnlich offensiv interpretiert wie früher als Mittelfeldspieler. In Großaspach bereitete er das 1:0 durch Elia Soriano vor. "Und dabei haben wir auch das umgesetzt, was wir uns in der Vorbereitung erarbeitet haben", erklärt der 24-Jährige weiter. Allenfalls einen einzigen Makel sieht er noch: "Jetzt brauchen wir noch mehr Konsequenz vor dem Tor und in der Verteidigung. Aber das wird mit jedem Spiel besser. Wir wissen, dass wir gut Fußball spielen."

"Das wird am Samstag ein Kraftakt"

Spielführer Marchese war da schon begeisterter und lobte seine Mitspieler: "Unsere Außenverteidiger sind unermüdlich nach vorne marschiert und haben Flanken geschlagen. Das ist ganz große Klasse." Am Samstag müssen die Kickers gegen die Bundesliga-Reserve von Mainz 05 ran. Der Aufsteiger hat aus den ersten drei Partien einen Punkt geholt. Mit Blick auf die Partie sagt Marchese: "Klar, unser Spiel ist sehr laufintensiv. Das wird auch am Samstag wieder ein Kraftakt."

Mathias Schmid

Tabellenrechner 3.Liga
08.08.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Marchese

Vorname:Vincenzo
Nachname:Marchese
Nation: Deutschland
Verein:Stuttgarter Kickers
Geboren am:19.05.1983

weitere Infos zu Leutenecker

Vorname:Fabio
Nachname:Leutenecker
Nation: Deutschland
Verein:Stuttgarter Kickers
Geboren am:15.03.1990