Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.06.2014, 11:08

Großaspach: Rühles Tor-Comeback

Verteidiger Landeka empfiehlt sich

Noch ist der Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach in der Findungsphase. 3. Liga? Das kennt man im beschaulichen Städtchen in Baden-Württemberg bislang nicht. So langsam aber steht das Gerüst für die höhere Spielklasse, die Testspieler Pascal Sohm und Josip Landeka haben ihre Qualitäten bewiesen und könnten den Drittliganeuling bald verstärken.

Josip Landeka
Drängt sich in Großaspach auf: Josip Landeka.
© imagoZoomansicht

Die Vorbereitung in Großaspach bietet bislang Licht und Schatten. Beim 8:0 im Benefizspiel bei den Kreisligakickern in Birkmannsweiler zog sich Stürmer Manuel Fischer einen Kapselriss im rechten Sprunggelenk zu und fällt zwei Wochen aus.

Glimpflicher kam ein weiterer Angreifer davon: Bei Tobias Rühle wurde nur eine Verhärtung im Oberschenkel festgestellt. Er war beim 3:1 gegen Oberligist Arminia Ludwigshafen wieder dabei und erzielte ein Tor. Die beiden anderen Treffer gingen auf das Konto von Testspieler Pascal Sohm (SSV Ulm), der als Offensivakteur wie Linksverteidiger Josip Landeka (SV Darmstadt 98) gute Karten hat, verpflichtet zu werden. Torwart Christopher Gäng erlitt einen Syndesmoseabriss und muss fünf Wochen aussetzen.

Positive Nachrichten gab es auch: Nachdem Mittelfeldpieler Michele Rizzi seinen Vertrag verlängert hatte, bleiben nun auch Stürmer Sahr Senesie und Verteidiger Felice Vecchione bis 2016. Die Vorbereitung verläuft laut Sportdirektor Joannis Koukoutrigas ähnlich wie zu Regionalligazeiten: "Der Umfang ist derzeit der gleiche, während der Runde wird es vielleicht die eine oder andere Einheit mehr."

Steffen Grün

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun