Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.05.2014, 09:39

Rostock: Mittelfeldakteur kommt aus Karlsruhe

Hansa lockt Schwertfeger an die Ostsee

Hansa Rostock hat sich den nächsten Spieler mit Zweitliga-Erfahrung geangelt. Zuletzt verpflichteten die Hanseaten Christian Bickel von Energie Cottbus. Nun folgt mit Kai Schwertfeger ein weiterer Akteur, der in der zurückliegenden Spielzeit noch in der zweithöchsten Spielklasse aktiv war. Der 25-Jährige vom Karlsruher SC wurde mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet.

Gibt künftig Anweisungen für Hansa Rostock: Mittelfeldmann Kai Schwertfeger.
Gibt künftig Anweisungen für Hansa Rostock: Mittelfeldmann Kai Schwertfeger.
© ImagoZoomansicht

"Kai ist defensiv sehr zweikampfstark, unglaublich laufstark und löst Situationen meist spielerisch", lobt Trainer Peter Vollmann den Mittelfeldspieler und ergänzt: "Er ist mit seinen 25 Jahren im besten Fußballeralter und kann uns zum einen sofort weiterhelfen, und sich zum anderen persönlich noch weiterentwickeln."

"Das Paket Hansa Rostock mit seinen Fans, seiner Tradition und den sehr guten Gesprächen mit den sportlich Verantwortlichen hat mich überzeugt", nannte der Neuzugang die Gründe für den Wechsel. Schwertfeger brachte es in der abgelaufenen Saison auf 19 Zweitliga-Einsätze und ein Tor. Beim KSC wird sein Vertrag jedoch nicht verlängert.

Schwertfeger ist nach Marcel Ziemer (1. FC Saarbrücken), Markus Gröger (Eintracht Frankfurt II) und Bickel der vierte Neuzugang.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schwertfeger

Vorname:Kai
Nachname:Schwertfeger
Nation: Deutschland
Verein:Wuppertaler SV
Geboren am:08.09.1988

Vereinsdaten

Vereinsname:Hansa Rostock
Gründungsdatum:28.12.1965
Mitglieder:10.500 (01.11.2015)
Vereinsfarben:Weiß-Blau
Anschrift:Kopernikusstraße 17 c
18057 Rostock
Telefon: (03 81) 49 99 91 0
Telefax: (03 81) 49 99 97 0
Internet:http://www.fc-hansa.de/