Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
27.05.2014, 11:39

Osnabrück: Mehr als 400.000 Euro wurden gesammelt

Ziel erreicht: VfL-"Crowdfunding" erfolgreich

Dem VfL Osnabrück ist auf dem Weg zur Erteilung der Lizenz ein wichtiger Erfolg gelungen: Die Osnabrücker haben dank der vom Verein ins Leben gerufenen "Crowdfunding"-Aktion die für den Nachweis der Liquidität erforderliche Summe gesammelt. Das Fundingziel von 400.000 Euro wurde dabei deutlich überschritten.

Dürfen sich über das erfolgreiche "Crowdfunding" freuen: Coach Maik Walpurgis (li.) und Geschäftsführer Jürgen Wehlend.
Dürfen sich über das erfolgreiche "Crowdfunding" freuen: Coach Maik Walpurgis (li.) und Geschäftsführer Jürgen Wehlend.
© ImagoZoomansicht

Insgesamt wurde die nötige Summe um mehr als 30.000 Euro übertroffen. Bei der Sammelaktion erhielten Privatpersonen und Sponsoren die Möglichkeit, dem Verein auf einer Online-Plattform ein "Lizenz-Darlehen" zu geben. Das Geld wurde benötigt, um den letzten Teil der Liquiditätsreserve in Höhe von 960.000 Euro beim Deutschen Fußball-Bund nachzuweisen.

Vizepräsident Herbert Knüppe hatte stets betont, dass es sich nicht um eine Spende handle, "sondern wirklich um ein Darlehen, das obendrein fair verzinst wird". Dennoch ist das Darlehen mit einem Risiko verbunden, da es ein qualifiziert nachrangiges Darlehen ist. Im Falle einer Insolvenz würde es hinter andere Forderungen zurücktreten.

27.05.14
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Osnabrück
Gründungsdatum:17.04.1899
Mitglieder:3.074 (29.01.2014)
Vereinsfarben:Lila-Weiß
Anschrift:Scharnhorststraße 50
49084 Osnabrück
Telefon: (05 41) 77 08 70
Telefax: (05 41) 77 08 711
Internet:http://www.vfl.de