Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.05.2014, 10:44

Duisburg: Ziel ist der Aufstieg

Offiziell: Lettieri neuer Coach der "Zebras"

Der MSV Duisburg hat einen neuen Trainer gefunden. Wie die "Zebras" am Mittwoch mitteilten, wird Gino Lettieri das Amt des Cheftrainers zur kommenden Saison übernehmen. Der 47-Jährige erhält einen Vertrag für die kommende Spielzeit mit Option für ein weiteres Jahr. Lettieri war zuletzt Co-Trainer beim Zweitligaabsteiger Arminia Bielefeld.

Zeigt an, wo es hingehen soll: Der neue MSV-Coach Gino Lettieri will mit den "Zebras" aufsteigen.
Zeigt an, wo es hingehen soll: Der neue MSV-Coach Gino Lettieri will mit den "Zebras" aufsteigen.
© ImagoZoomansicht

Lettieri wird die Mannschaft am 15. Juni zum Auftakttraining empfangen. "Ich freue mich auf die Herausforderung beim MSV Duisburg, auf außergewöhnliche Fans, die Fußball genau so leben, wie ich es tue", so der Coach nach seiner Vorstellung. "Fußballerischer Erfolg ist eng mit harter Arbeit, taktischer Disziplin und natürlich auch mit Spaß am Beruf verbunden. Das alles möchte ich hier umsetzen." Sportdirektor Ivica Grlic verdeutlicht: "Gino ist zielstrebig, ein harter Arbeiter und will den Erfolg. Ich bin überzeugt, dass er nach Duisburg und zum MSV passt."

Lettieri will mit den Duisburgern den Aufstieg in die 2. Liga anpeilen - eine Sache, mit der er sich gut auskennt. 2002 stieg er mit dem FC Augsburg in die damals drittklassige Regionalliga auf, 2005 und 2009 schaffte er zudem mit der SpVgg Bayreuth und der SpVgg Weiden den Sprung in die Regionalliga. Auch bei Wehen Wiesbaden konnte Lettieri für positive Schlagzeilen sorgen und rettete den damals strauchelnden Verein 2010 vor dem Abstieg, ehe er ihn im Folgejahr auf Platz vier führte. Aufgrund ausbleibender Erfolge musste er in der Saison 2011/12 jedoch frühzeitig seinen Hut nehmen. Nach einer zweijährigen Auszeit wurde der 47-Jährige Co-Trainer in Bielefeld. Mit den Arminen musste er am Montag nach einem dramatischen Relegationsspiel gegen Darmstadt den Abstieg in die 3. Liga verkraften. In der kommenden Saison wird er somit auf seinen Ex-Verein treffen, wenn beiden Vereinen die Lizenz erteilt wird.

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:MSV Duisburg
Gründungsdatum:02.06.1902
Mitglieder:9.207 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Margaretenstraße 5-7
47055 Duisburg
Postanschrift: Postfach 100950, 47009 Duisburg
Telefon: (02 03) 93 10 0
Telefax: (02 03) 93 10 19 02
E-Mail: info@msv-duisburg.de
Internet:http://www.msv-duisburg.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine