Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.05.2014, 11:56

MSV: Hilfe für den finanziell gebeutelten Klub

FC Bayern kommt zum Benefizspiel

Der in argen finanziellen Nöten steckende und sogar von der Insolvenz bedrohte Drittligist MSV Duisburg erhält Hilfe vom Rekordmeister FC Bayern. Die Münchner reisen am 21. Juli an und bestreiten ein Benefizspiel (19.15 Uhr) in der Duisburger Arena. Auch der FC Schalke 04 will den Meiderichern mit den Erlösen eines Freundschaftsspieles helfen.

Dürfen sich auf den FC Bayern freuen: Fans des MSV Duisburg.
Dürfen sich auf den FC Bayern freuen: Fans des MSV Duisburg.
© imagoZoomansicht

Nach dem Zwangsabstieg aus Liga 2 im Vorjahr fehlt dem MSV Duisburg erneut ein siebenstelliger Betrag zum Erfüllen der Lizenzauflagen. Präsident Ingo Wald gibt sich zwar optimistisch, sagt aber auch, dass "wir wahrscheinlich Insolvenz anmelden müssen, wenn wir die Lizenz nicht schaffen".

Der MSV konnte bereits im Januar 2014 durch ein Benefizspiel von Borussia Dortmund in Duisburg vor 24 355 Zuschauern eine Einnahme von knapp 300 000 Euro erzielen. Und nun gibt es Hilfe vom Rekordmeister aus München, der sich zum Benefizspiel in Duisburg angekündigt hat.

Auch der FC Schalke 04 hat schon zugesagt, ein Freundschaftsspiel gegen die Zebras zu bestreiten, dessen Erlös dem MSV zu Gute kommen soll. Für diese Partie ist aber noch kein Termin bekannt.

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine