Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
12.07.2013, 17:07

Stürmer kommt aus Griechenland

Simosis überzeugt in Burghausen

Wacker Burghausen hat sich für die kommende Spielzeit mit Ioannis Simosis verstärkt.

- Anzeige -
Ioannis Simosis
Stürmt in Zukunft für Burghausen: Ioannis Simosis.
© imago Zoomansicht

Der 22-jährige Grieche überzeugte im Probetraining und wird fortan eine weitere Alternative für Trainer Georgi Donkov sein.

"Wir freuen uns, dass Ioannis sich für uns entschieden hat. Er hat uns im Probetraining überzeugt", erklärte Wacker-Geschäftsführer Florian Hahn auf der vereinseigenen Website und ergänzte: "Sicherlich wird er eine Alternative in der Offensive sein."

Simosis war in der abgelaufenen Saison in seiner griechischen Heimat aktiv und spielte dort bei AO Kerkyra. Der 22-Jährige, der auch einen australischen Pass besitzt, bestritt sieben Spiele für Kerkyra und stieg letztlich aus der ersten griechischen Liga ab.

12.07.13
 
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
   
- Anzeige -

Livescores

  Heim   Gast Erg.
02.09. 16:30 - -:- (-:-)
 
02.09. 17:00 - -:- (-:-)
 
02.09. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
02.09. 18:00 - -:- (-:-)
 
02.09. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
02.09. 18:45 - -:- (-:-)
 
02.09. 19:00 - -:- (-:-)
 
02.09. 20:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:00 EURO Motocross
 
11:30 EURO Tennis
 
12:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
12:25 SDTV Highlights
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Sehr geehrte Schalker, Draxler von: floatinkk - 02.09.15, 10:32 - 4 mal gelesen
Re: Sehr geehrte Schalker, Draxler von: Raul65 - 02.09.15, 10:17 - 36 mal gelesen
Re: Sehr geehrte Schalker, Draxler von: ADle - 02.09.15, 10:11 - 45 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -