Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
01.06.2013, 14:30

Saarbrücken: Erster Neuzugang steht fest

Fischer schließt sich dem 1. FCS an

Dass dem 1. FC Saarbrücken in der Sommerpause ein personeller Umbruch bevorsteht, war seit längerer Zeit bekannt. Bisher konnten die Saarländer aber nur Abgänge vermelden, bis auf zwei Talente aus dem eigenen Nachwuchsbereich tat sich in Sachen Verstärkungen nichts. Am Samstag unterschrieb aber Osnabrücks Nils Fischer einen Vertrag beim 1. FCS.

Nils Fischer
Wechselt innerhalb der Dritten Liga vom VfL Osnabrück zum 1. FC Saarbrücken: Nils Fischer.
© imagoZoomansicht

Am Samstag konnte der 1. FC Saarbrücken die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison offiziell vermelden. Vom Relegationsteilnehmer VfL Osnabrück wird Nils Fischer in das Saarland wechseln. Der 26-Jährige hat einen Zweijahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschrieben.

"Wir freuen uns, dass Nils sich für uns entschieden hat und er uns in der kommenden Saison verstärken wird. Er ist ein gestandener Spieler, der nicht nur eine Verstärkung für unsere Abwehr ist, sondern nach meinen Eindrücken auch charakterlich gut ins Team passt", wird Trainer Jürgen Luginger auf der Vereins-Website zitiert.

Der Defensivspezialist wurde in der Jugend von Arminia Bielefeld ausgebildet, über den Umweg Wuppertaler SV Borussia fand er im Jahr 2011 den Weg zum VfL Osnabrück. Bei den Lila-Weißen etablierte sich Fischer als Stammkraft in der Abwehr. In den letzen beiden Spielzeiten kam er für den VfL auf 68 Drittligaspiele (ein Assist). Auch in den beiden Relegations-Spielen zur Zweiten Bundesliga gegen Dynamo Dresden (1:0; 0:2) stand er über jeweils 90 Minuten auf dem Platz.

Fischer ist ein kompromissloser Verteidiger, der aber auch im Spielaufbau zu überzeugen weiß. Sein großes Plus ist seine Flexibilität. Als eigentlich gelernter Innenverteidiger findet er sich auch auf der rechten Außenbahn problemlos zurecht.

Bisher musste der 1. FC Saarbrücken zwölf Abgänge verkraften, zuletzt kündigte Sven Sökler seinen Abschied an. Als Neuzugänge standen Trainer Jürgen Luginger bisher nur die beiden U-23-Akteure Frederic Ehrmann und Jaron Schäfer gegenüber.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 ARD Sportschau
 
18:40 EURO Eurosport News
 
18:45 EURO Ski alpin
 
18:45 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
 
18:45 SDTV Urawa Red Diamonds - Kashima Antlers
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): Missbrauchsskandal im englischen Fußball von: Sandro_1956 - 04.12.16, 17:56 - 1 mal gelesen
Re (4): Bitteres Kölsch von: CravenTom - 04.12.16, 17:54 - 3 mal gelesen
Re: Frage zur Möller Schwalbe. von: floatinkk - 04.12.16, 17:52 - 4 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun