Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
07.05.2013, 15:27

Rostock: vorzeitige Vertragsauflösung

Hansa plant ohne Denis Berger

Hansa Rostock und Denis Berger gehen ab Ende der Saison getrennte Wege. Der bis 2014 laufende Vertrag des 30-Jährigen wird einvernehmlich aufgelöst. Über die näheren Details vereinbarten beide Parteien Stillschweigen, heißt es in einer Meldung auf der Vereinsseite des Drittligisten.

Denis Berger
Verlässt Hansa zum Saisonende: Denis Berger
© imago

Der österreichische Mittelfeldspieler wurde 2012 vom VfL Bochum geholt, kam bei der Hansa-Kogge aber nie über die Reservistenrolle hinaus und wurde bei der Hälfte seiner 14 Saisonspiele nur eingewechselt.

Für Hansa geht es nach dem gesicherten Klassenerhalt am nächsten Wochenende zum KSC, ehe man in den letzten beiden Spielen Erfurt und Neustrelitz im eigenen Stadion begrüßen darf.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu D. Berger

Vorname:Denis
Nachname:Berger
Nation: Österreich
Verein:Calcio Leinfelden-Echterdingen
Geboren am:14.04.1983


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine