Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

13.04.2013, 14:46

Offenbach: Aufgrund der wirtschaftlichen Schieflage

Bender: Hilferuf Richtung München

Der Abstand zu den Abstiegsrängen in der 3. Liga ist wieder geschrumpft, sechs Punkte trennen Offenbach nach der 0:1-Heimpleite gegen Aufstiegsaspirant Preußen Münster von Platz 18. Doch das sind nicht die größten Sorgen, die die Kickers in diesen Tagen haben. Finanzielle Probleme übertreffen die sportlichen, der hochverschuldete Traditionsklub probiert es nun mit einem Hilferuf Richtung München.

Manfred Bender
Der FC Bayern soll das Stadion füllen: So hofft Manfred Bender.
© imagoZoomansicht

Trainer Rico Schmitt hat beim OFC die Defensive stabiler gemacht, nur vier Gegentore in den letzten acht Spielen sprechen eine deutliche Sprache. Gegen Münster musste Offenbach ein Tor hinnehmen, traf selber nicht und verließ als Verlierer den Platz. Noch ist die sportliche Lage nicht prekär, die finanzielle schon. Die Zukunftsängste bleiben. Diese Woche wird der DFB-Bescheid für die Lizenzierung der Saison 2013/14 (um ein Drittel reduzierter Etat) erwartet. Ob der DFB die Angaben akzeptiert, "weiß ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht", meinte jüngst Präsident Frank Ruhl.

Um Geld in die Kasse zu spülen, folgte der Hilferuf nach München. Genaugenommen zum FC Bayern. Dort hat OFC-Sportdirektor Manfred Bender von 1989 bis 1992 77 Ligaspiele absolviert und 1990 die Meisterschaft gefeiert - nun wendet sich Bender an den Rekordmeister. Sein Anliegen: wirtschaftliche Hilfe in Form eines Freundschaftsspiels: "Wir haben Bayern München einen Brief mit einer Benefiz-Spiel-Bitte geschrieben. Dieser Brief liegt jetzt bei Matthias Sammer auf dem Tisch. Wäre toll, wenn das klappt", erklärte Bender gegenüber der "Bild".

- Anzeige -

Neben der bekannten Schuldenlast in Höhe von 9,1 Millionen Euro belastet das negative Eigenkapital in Höhe von 3,7 Millionen Euro den Klub. Hinzu kommen weitere Verbindlichkeiten und Steuerschulden in Millionenhöhe. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat auf die wirtschaftliche Schieflage der Offenbacher - genaugenommen auf "Verstöße im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens" schon mit einem Abzug von zwei Punkten für die laufende Saison reagiert.

Es wäre nicht das erste Benefizspiel des FC Bayern, der schon beim FC St. Pauli und Alemannia Aachen antrat und zudem am 14. Juli in Rostock antreten wird.

13.04.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
01:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
01:05 SDTV Cardiff City - Nottingham Forest
 
01:15 ZDF UEFA Champions League Galatasaray Istanbul - Borussia Dortmund Gruppenphase, 3. Spieltag
 
02:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): EURO-PILZ-TIPP-LIGA 3. Spieltag - EL-Tipps von: DanU79 - 23.10.14, 00:15 - 0 mal gelesen
Re (5): Fritz von Huhn in Aspik von: jekimov - 22.10.14, 23:56 - 11 mal gelesen
Re: Fritz von Huhn in Aspik von: herrgottkaiser - 22.10.14, 23:44 - 26 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -