Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

08.04.2013, 17:15

Aachen: Torloses Remis ein Lichtblick

Zwei Spiele Sperre für Schumacher

Dario Schumacher von Alemannia Aachen steht seinem Verein in den kommenden beiden Meisterschaftsspielen nicht zur Verfügung. Der seit wenigen Tagen 19-Jährige wurde am Montag vom Sportgericht des DFB für zwei Spiele gesperrt. Der Mittelfeldspieler flog am Freitagabend in der Partie bei Darmstadt 98 mit der Roten Karte vom Platz.

Dario Schumacher
Muss nach seiner Roten Karte in Darmstadt zweimal zuschauen: Aachens Dario Schumacher.
© picture allianceZoomansicht

Es lief bereits die 81. Minute, als Dario Schumacher beim torlosen Remis am Böllenfalltor seinen Gegenspieler Benjamin Bauer in die Parade fuhr. Schiedsrichter Robert Kampka zögerte keine Sekunde und hielt dem Übeltäter die Rote Karte unter die Nase.

Damit war der Arbeitstag für den Youngster frühzeitig wieder beendet, nachdem er erst verspätet angefangen hatte. Denn Schumacher, der bereits seit 2007 im Trikot der Schwarz-Gelben spielt, wurde erst in der 58. Minute für Robert Leipertz eingewechselt.

Verein und Spieler haben das nun gefällt Urteil bereits akzeptiert, es ist somit rechtskräftig.

- Anzeige -

Die Hinausstellung Schumachers zerstörte die Hoffnungen Aachens auf einen Dreier in Darmstadt. Denn besonders in der zweiten Halbzeit zeigte das Team von Trainer René van Eck eine gute Leistung und war dem Führungstor deutlich näher - bis eben zu jener 81. Minute.

Doch selbst das torlose Remis wird bei den Alemannen noch als Erfolg verbucht. Kein Wunder, bedeutet es doch den ersten Punktgewinn sein Ende Februar. "Wir haben zuletzt richtig viele Gegentore kassiert, da können wir mit dem Punkt zufrieden sein", sagte Kristoffer Andersen.

Immerhin gab Aachen die Rote Laterne an Borussia Dortmund II ab, der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt momentan noch zwei Punkte. "Wir müssen jetzt langsam mal einen Dreier holen, um unten rauszukommen", forderte Marcel Heller.

08.04.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
20:25 ZDF UEFA Champions League Gruppenphase, 2. Spieltag
 
20:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
20:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
20:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Mal wieder Pfiffe im Stadion von: Pherenike - 01.10.14, 20:06 - 8 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -