Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.03.2013, 09:10

Rostock: Fascher ist der Brisanz bewusst

Mit Smetana gegen Darmstadt?

Am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) kann Hansa Rostock mit einem Dreier gegen den SV Darmstadt von Tabellenplatz 13 auf Rang neun vorrücken. Genauso gut kann die "Hansa-Kogge" mit einer Niederlage weiter in Richtung "Abstiegs-Strudel" segeln. Es geht um viel in dieser Partie.

- Anzeige -
Ondrej Smetana
Steht vor seiner Rückkehr in die Mannschaft: Rostocks Torjäger Ondrej Smetana.
© imago Zoomansicht

Von einem Sechs-Punkte-Spiel will Rostocks Coach Marc Fascher trotzdem nichts wissen. Gleichzeitig ist er sich der Brisanz der Partie jedoch durchaus bewusst. "Einen Schönheitspreis wird es dabei nicht geben, ich erwarte einen Kampf auf Biegen und Brechen", so der 44-Jährige auf der Vereinswebsite.

Verzichten muss Fascher auf Leonhard Haas (Rotsperre) sowie Manfred Starke (Nationalmannschaft Namibias). In den Kader zurückkehren könnten indes Abwehrspieler Tommy Grupe und Angreifer Ondrej Smetana. Der 1,99 Meter große Tscheche (sieben Tore in 17 Partien) war in der Hinrunde mit seiner körperlichen Präsenz und seiner Effektivität vor dem gegnerischen Tor ein wichtiger Baustein der Hansa-Offensive. "Beide Spieler steigen am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein - mal sehen, wie sie das verkraften", gibt sich Fascher zurückhaltend.

Trotz der aktuellen Harmlosigkeit im Angriff (vier Tore in den letzten neun Spielen) will Fascher das Hauptaugenmerk vorerst auf die defensive Kompaktheit legen. "Die Zahlen lügen nicht - und es geht natürlich auch um das Salz in der Suppe. Aber wir müssen die richtige Balance finden. Eine sichere Defensive ist das A und O und hat oberste Priorität", erklärt der Coach.

Die Kurzgeschichten der Nachholpartien
Sturmflaute bei Rostock und VfB II - Sperre für Mokhtari
Soufian Benyamina (2. v. l.)
Babelsberg - VfB Stuttgart II (abgesagt)

Seit vier Partien wartet der VfB Stuttgart II nun bereits auf einen Torerfolg. Den letzten Treffer erzielte Soufian Benyamina beim 1:0-Heimsieg gegen Offenbach per Elfmeter. Die Schwaben wollten im Nachholspiel beim SV Babelsberg eigentlich ihre Durststrecke beenden, doch die Partie bei den "Filmstädtern" fällt aus. Bilanz: 1 - 1 - 3
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
22.03.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Fascher

Vorname:Marc
Nachname:Fascher
Nation: Deutschland
Verein:Rot-Weiss Essen

- Anzeige -

weitere Infos zu Smetana

Vorname:Ondrej
Nachname:Smetana
Nation: Tschechien
Verein:Trinec Fotbal
Geboren am:04.09.1982

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -