Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.02.2013, 10:42

Osnabrück: Wollitz entgeht Sperre

Jula soll Osnabrück den ersten Sieg 2013 bescheren

Die Luft wird langsam dünn für den Herbstmeister der 3. Liga. Vier Punkte Vorsprung waren es 2012, nun ist das Punktepolster komplett geschmolzen. Mit 47 Punkten liegen Karlsruhe, Münster und der VfL gleichauf an der Spitze und auch Bielefeld ist an das Trio herangerückt. Gegen die Stuttgarter Kickers müssen endlich Punkte her, dafür sorgen soll vor allem Emil Jula. Und auch Coach Claus-Dieter Wollitz darf, nach seiner Tribünenverbannung im letzten Heimspiel, gegen die Kickers dabei sein: Der DFB stellte das Ermittlungsverfahren ein.

Claus-Dieter Wollitz und Emil Jula
Wiedersehen in Osnabrück: Claus-Dieter Wollitz und Emil Jula sind beide gegen die Stuttgarter Kickers dabei.
© imagoZoomansicht

Die Rasenheizung läuft, die Mannschaft kann es kaum erwar­ten: Am Sonntag will der VfL im dritten Spiel den ersten Sieg 2013 einfahren. "Zwei Niederlagen sind ein enttäuschender Start, aber es waren kei­ne Spiele, in denen wir auseinandergefallen sind", sagt Claus Costa, der beim 1:2 in Erfurt nach zwei Minuten das Führungstor erzielte.

Der Ex-Düsseldorfer, der 2009 mit der For­tuna den Aufstieg in die 2. Liga schaffte, trifft aber dennoch einen selbstkritischen Ton, wenn er nach Gründen für die Niederlagen sucht: "Es stimmt schon, dass uns vielleicht die letzten Prozent gefehlt haben. Wir müssen wieder dahin kommen, wo wir in der ersten Saisonhälfte waren - und zwar mit aller Kon­sequenz jedes Einzelnen."

- Anzeige -

Über 10000 Zu­schauer werden gegen die Stuttgarter Kickers erwartet - besondere Aufmerksamkeit wird dem neuen Stürmer zuteil. "Ich habe Hun­ger auf Fußball", sagt Emil Jula, der vor einer Woche kurz vor Ablauf der Wechselfrist bis Saisonende vom MSV Duisburg ausgeliehen wurde. Trainer Wollitz lockte den 33-jährigen Rumänen von Anorthosis Famagusta, um den mit nur zwei Profis (Zol­ler, Grimaldi) dünn besetzten Angriff aufzu­werten. "Emil ist ein Spieler, der Vertrauen braucht. Wenn er das spürt, kann er derje­nige sein, der den Unterschied macht", sagt Wollitz über Jula.

Harald Pistorius

07.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Wollitz

Vorname:Claus-Dieter
Nachname:Wollitz
Nation: Deutschland
Verein:VfL Osnabrück

- Anzeige -

weitere Infos zu Jula

Vorname:Emil
Nachname:Jula
Nation: Rumänien
Verein:Ceahlaul Piatra Neamt
Geboren am:03.01.1980

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -