Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.11.2012, 15:50

Bielefeld: Hiobsbotschaft für Verteidiger

Kreuzbandriss und OP bei Riemer

Schock für Bielefeld: Trainer Stefan Krämer muss lange auf die Dienste von Dennis Riemer verzichten. Der 24-Jährige wurde am Samstag im Spiel gegen den Halleschen FC in der 27. Minute ausgewechselt. Wie sich am Montag herausstellte, erlitt Riemer einen Riss des linken vorderen Kreuzbandes. Dieser wurde nun operiert.

- Anzeige -
Dennis Riemer
Am Boden: Arminias Verteidiger Dennis Riemer erlitt im Spiel gegen Halle einen Kreuzbandriss.
© imago Zoomansicht

Die Verletzung wurde laut Vereinswebsite bei einer MRT-Untersuchung diagnostiziert. Nach Absprache mit dem Bielefelder Mannschaftsarzt Dr. Andreas Elsner sollte Riemer ursprünglich am Freitag in Köln operiert. Der Eingriff im linken Knie wurde nun allerdings bereits am Mittwochvormittag vollzogen. So kann der Außenverteidiger bereits etwas früher in das nun anstehende Reha-Programm einsteigen.

Für die Arminia absolvierte Riemer in dieser Saison elf Ligaspiele (kicker-Notenschnitt: 3,20). Zusätzlich stand er in zwei Partien des DFB-Pokals auf dem Spielfeld.

07.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Krämer

Vorname:Stefan
Nachname:Krämer
Nation: Deutschland
Verein:Arminia Bielefeld

- Anzeige -

weitere Infos zu Riemer

Vorname:Dennis
Nachname:Riemer
Nation: Deutschland
Verein:Arminia Bielefeld
Geboren am:23.02.1988

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -