Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

01.11.2012, 14:35

KSC: Rotsperre akzeptiert

Gordon macht Pause

Beim Einzug des Karlsruher SC ins DFB-Pokal-Achtelfinale durfte Daniel Gordon noch 90 Minuten mitwirken. In der Liga setzt der 27-Jährige nun unfreiwillig aus. Mit einem kicker-Notenschnitt von 2,95 wird der Ausfall des in der Abwehr sowie im Mittelfeld einsetzbaren Spielers nicht ganz so einfach zu verkraften sein. Doch wenn überhaupt, dann in der jetzigen Erfolgsphase.

- Anzeige -
Daniel Gordon (li.) und Dima Nazarov
Der Täter und das Opfer: Daniel Gordon (li.) und Dima Nazarov.
© imago Zoomansicht

Nimmt man nämlich den 1:0-Sieg im DFB-Pokal über den MSV Duisburg mit hinzu, ist der KSC seit nunmehr sechs Partien ohne Niederlage. Die Euphorie-Skala im Team und im Umfeld steigt derzeit stetig höher. Trotzdem schmerzt Gordons Ausfall, zumal die im Münster-Spiel (2:1) von Schiedsrichter Dr. Felix Brych erhaltene Rote Karte vermeidbar wie unnötig war. Zu hart stieg damals Gordon gegen Preußens Dima Nazarov (22) ein.

Die vom Sportgericht festgesetzte Sperre von drei Spielen wurde vonseiten der Verantwortlichen akzeptiert. Das vermelden die Karlsruher auf ihrer Vereinsseite. Somit fehlt Gordon in den Partien beim Chemnitzer FC (Samstag 14 Uhr, LIVE! auf kicker.de), gegen Darmstadt und in der Rostocker DKB-Arena.

Tabellenrechner 3.Liga
01.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Kauczinski

Vorname:Markus
Nachname:Kauczinski
Nation: Deutschland
Verein:Karlsruher SC

- Anzeige -

weitere Infos zu Gordon

Vorname:Daniel
Nachname:Gordon
Nation: Deutschland
  Jamaika
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:16.01.1985

weitere Infos zu Nazarov

Vorname:Dimitrij
Nachname:Nazarov
Nation: Deutschland
  Aserbaidschan
Verein:Karlsruher SC
Geboren am:04.04.1990

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -