Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.10.2012, 09:07

Wacker: Eine Rückenprellung kann den Strategen nicht stoppen

Mokhtari: Vom Ego-Zocker zum Teamplayer

Ganz im Gegensatz zum SV Wacker, mit dem es zuletzt stetig aufwärts ging, quälte sich Youssef Mokhtari von Spiel zu Spiel. Ende August, beim 2:0 gegen Rostock, zog sich der Mittelfeldregisseur eine schmerzhafte Rückenprellung zu. "Jeden Tag beim Physio" sei er gewesen, sagt der Deutsch-Marokkaner und legt die Stirn in Falten.

Youssef Mokhtari
Youssef Mokhtari und Wacker: Das passt!
© imagoZoomansicht

Gespielt hat er trotzdem, aber oft mehr auf eigenen Wunsch. Trainer Georgi Donkov musste ihn immer wieder bremsen.

Die Mannschaft braucht Mokhtari. Ohne ihren "Kopf" (kicker-Notenschnitt 2,77) ist sie nur halb so gut. Beachtlich dabei, wie sehr er sich in den Dienst der Truppe stellt: Der kreative Zehner zieht nicht nur vorne die Fäden, sondern geht auch defensiv dahin, wo es wehtut. Und zwar völlig egal, ob fit oder angeschlagen. Mokhtari (Vertrag bis 2014) hat sich zum Teamplayer gewandelt.

In früheren Zeiten sagte man dem Filigrantechniker einen Hang zur Divenhaftigkeit nach. Mit dem Image eines Ego-Zockers war er 2006 bei seiner ersten Bundesliga-Station in Köln gescheitert.

- Anzeige -

Inzwischen ist Mokhtari 33 Jahre alt und seßhaft geworden. Die 3. Liga war nicht der Anspruch des einstigen Wandervogels. Nur wegen Rudi Bommer, seinem fußballerischen Ziehvater, ging der Ex-Nationalspieler im Vorjahr nochmal zu Wacker.

Nach Differenzen mit Nachfolger Reinhard Stumpf zog sich "Mokki" im Winter als Kapitän zurück - nicht aber in den Schmollwinkel: "Ein Mokhtari braucht keine Binde, um Verantwortung zu übernehmen", bekannte der allürenarme Star, der von sich gerne mal in der dritten Person spricht. Am Ende stand mit Rang 6 das beste Abschneiden der Oberbayern in der 3. Liga. Eben diesen Platz belegt Wacker auch aktuell, gerade gab es vier Siege in Serie. Mokhtari (1 Tor/4 Assists) ist einer, wenn nicht der Garant dieses Erfolgs.

Oliver Wagenknecht

12.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Donkov

Vorname:Georgi
Nachname:Donkov
Nation: Deutschland
Verein:Wacker Burghausen

- Anzeige -

weitere Infos zu Y. Mokhtari

Vorname:Youssef
Nachname:Mokhtari
Nation: Deutschland
  Marokko
Verein:Wacker Burghausen
Geboren am:05.03.1979

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:Wacker Burghausen
Gründungsdatum:13.11.1930
Mitglieder:6.000 (30.06.2013)
Vereinsfarben:Weiß-Schwarz
Anschrift:Elisabethstraße 1
84489 Burghausen
Telefon: (08677) 87 58 70
Telefax: (0 86 77) 91 24 88
Internet:http://www.wacker1930.de/

- Anzeige -

- Anzeige -