Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.08.2012, 16:25

Dortmund II: Ermüdungsbruch im Mittelfuß

Vier Monate Pause für BVB-Talent Ducksch

Bittere Pille für Marvin Ducksch: Die U 23 von Borussia Dortmund muss für den Rest der Hinrunde auf das 19-jährige Sturmtalent verzichten. Ducksch wurde am heutigen Montag operiert, weil er sich bei der Partie in Offenbach (0:3) den Mittelfuß gebrochen hatte.

- Anzeige -
Marvin Ducksch
Niederschmetternde Diagnose: Stürmer Marvin Ducksch stehen nach Mittelfußbruch vier Monate Zwangspause bevor.
© imago Zoomansicht

Für David Wagner, U-23-Coach des BVB, ist es eine wahre Hiobsbotschaft: "Das ist bitter für den Jungen und ein Nackenschlag für uns", sagte der Trainer, nachdem er von der Diagnose erfahren hatte. Der Ermüdungsbruch im Mittelfuß zwingt Ducksch laut Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun zu einer rund viermonatigen Pause. Die Hinrunde ist damit für den Offensivspieler gelaufen. Dennoch werden die Borussen personell wohl nicht nachbessern.

Ducksch zählt mit seinen 19 Jahren bereits zum erweiterten Kader von Jürgen Klopps Bundesligamannschaft. Am Sonntag kam der Angreifer, der seit 2002 im Verein ist, zum dritten Mal in dieser Saison im Drittliga-Team zum Einsatz.

27.08.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:00 EURO Snooker
 
10:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
10:05 SDTV Highlights Eredivisie
 
10:35 SDTV Lanus (ARG) - Santos Laguna (MEX)
 
11:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tippspiel: 31. Spieltag von: Willifred - 17.04.14, 09:00 - 0 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -