Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.05.2011, 16:15

Ahlen: Düstere Aussichten - Funktionär und Sponsor Kaderka:

"Das Geld reicht nicht mal für die Landesliga"

"Da fragen sich die Jungs natürlich: Für was spielen wir eigentlich noch?", ist Ahlens Manager Ronald Maul unglücklich über die fast depressive Stimmung im Umfeld.

Ahlens Manager Ronald Maul.
"Für was spielen wir eigentlich noch?": Ahlens Manager Ronald Maul.
© imagoZoomansicht

Aber wie soll man gute Laune verbreiten, wenn selbst Vorstand, Aufsichtsrat und der Insolvenzverwalter beim Informationsabend für Mitglieder zwei Tage vor dem so wichtigen Abstiegsduell in Aalen die Pleite und damit ihren kompletten Rücktritt nach Saisonende ankündigen? "Das Geld reicht ja nicht mal für die Landesliga", macht es Funktionär und Sponsor Rainer Kaderka zwar etwas drastisch, ist damit aber ganz nahe an der Wahrheit.

Die Lizenz haben sie bekommen, schön und gut. Aber Bedingungen und Auflagen des DFB werden wohl das Aus bedeuten. Abbau der Schulden, raus aus der Insolvenz und der neue Etat summieren sich auf vier bis fünf Millionen Euro. Und das gilt nur für die Planinsolvenz nach der Saison mit erhofftem Neuanfang in der Regionalliga. Eine düstere Aussicht, falls nicht ein schwerreicher Gönner auftaucht.

Tabellenrechner 3.Liga

Uwe Gehrmann

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Rot Weiss Ahlen
Gründungsdatum:01.06.1996
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:August-Kirchner-Straße 14
59229 Ahlen
Telefon: (0 23 82) 7 66 53 96
Telefax: (0 23 82) 7 68 24 27
Internet:http://www.rwahlen.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine