Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
31.01.2011, 12:06

Saarbrücken - Jena: Jürgen Luginger sieht Nachholbedarf

300 Gespräche mit Smeekes

Saarbrücken legte bei Minustemperaturen einen Kaltstart ins neue Jahr hin. Vom Glanz des 7:0 im Hinspiel war nichts mehr zu sehen. Zugang Sven Krause fehlte noch die Bindung zu seinen Mitspielern, der zweite Neue Kai Gehring saß über die gesamte Spielzeit auf der Bank.

Saarbrückens Jan Zimmermann erzielt per Freistoß den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1.
Tor: Saarbrückens Jan Zimmermann erzielt per Freistoß den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1.
© imagoZoomansicht

Gefahr verbreitete der FCS nur bei Zimmermanns Freistößen, von denen einer zum Ausgleich führte. "Eigentlich war der Ball vor dem ersten Freistoß zu nah, aber er ging an der Mauer und am Torwart vorbei rein. Der zweite lag besser, diesmal blieb die Kugel aber in der Abwehr hängen. Wenn ich jedes Mal treffen würde, wäre ich ja nicht in der 3. Liga", meinte Zimmermann. Er wurde später durch Manuel Stiefler abgelöst, dessen Kurzeinsatz nach 16 Minuten beendet war. "Rot war übertrieben. Mit Gelb wäre ich einverstanden gewesen. In Heidenheim hätte ich sowieso gefehlt", so der Sünder.

Jürgen Luginger sah noch einigen Nachholbedarf. "Man hat gesehen, dass Jena schon ein Spiel absolvierte und deshalb einen besseren Rhythmus hatte, bei uns war es nach vorne gerade im zweiten Durchgang zu wenig. Ich wollte mit neuen Leuten frischen Schwung bringen", begründete der Trainer die nicht von allen verstandene Auswechslung des Torschützen Zimmermann.

Auch Jenas Wechsel sorgten für Gesprächsstoff. Als Wolfgang Frank Flügelflitzer Orlando Smeekes in der Schlussminute vom Feld holte, gab es eine herzliche Umarmung. Der Holländer avancierte nach einer schwachen Hinrunde zum Sorgenkind des Trainers. "Wir haben inzwischen gefühlte 300 Gespräche mit ihm geführt, irgendwann hat es dann wohl Klick gemacht bei ihm", sagt Frank und lacht. Der mit 17 Toren erfolgreichste Stürmer der Vorsaison ist in der aktuellen Spielzeit noch ohne Treffer, dafür legte er das wichtige 2:1 Sebastian Hähnges auf. Zeiss war damit zurück auf der Siegerstraße, die man nach einer halben Stunde verlassen hatte.

Diese Viertelstunde vor der Pause war es auch, die Frank nicht zufrieden stellte. "Diese Phasen haben wir immer wieder. Dann läuft es eben nicht", sagt Torwart Carsten Nulle. Doch die Mannschaft ist zurückgekommen und hat den dritten Auswärtsdreier der Saison geholt. Nulle: "Und wir konnten dieses 0:7 doch irgendwie vergessen machen."

H. Fried, M. Ulbrich

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Luginger

Vorname:Jürgen
Nachname:Luginger
Nation: Deutschland

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Saarbrücken
Gründungsdatum:18.04.1903
Mitglieder:2.200 (30.06.2011)
Vereinsfarben:Blau-Schwarz
Anschrift:1. Fußball-Club Saarbrücken
Berliner Promenade 12
66111 Saarbrücken
Telefon: (06 81) 97 14 40
Telefax: (06 81) 97 14 414
Internet:http://www.fcsaarbruecken.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:Carl Zeiss Jena
Gründungsdatum:13.05.1903
Mitglieder:4.000 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Blau-Gelb-Weiß
Anschrift:Ernst-Abbe-Sportfeld Jena
Im Paradies
Roland-Ducke-Weg 1
07745 Jena
Telefon: (0 36 41) 76 51 00
Telefax: (0 36 41) 76 51 10
Internet:http://www.fc-carlzeiss-jena.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine